komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Schrammsteintor

Schrammsteintor

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzer:innen erstellt
3621 von 3706 Wanderern empfehlen das

Tipps

  • Sebastian Kowalke

    Das Schrammsteintor ist eines der umwerfendsten Felsgebilde im gesamten Nationalpark. Turmhoch ragen die Felsen zu beiden Seiten über dir empor. Kletterer lieben die steilen Wände und bei gutem Wetter kannst du sie hoch oben und auf dem Gipfel der Schrammsteine erkennen.

    • 21. November 2017

  • Klausi

    Der Einstieg in die Schrammsteine.

    • 1. November 2021

  • Chaika

    Mountainbiken ist hier nicht erlaubt.

    • 3. Februar 2018

  • Christopher

    Das Schrammsteintor ist das Portal zu den Schrammsteinen. Hier überkommt einen das Gefühl nicht mehr in Deutschland zu sein. Der tief eingeschnittene Durchgang zwischen den Felsen ist komplett mit Sand bedeckt und erscheint wie ein Stück Wüste. Hier lässt es sich gut rasten.

    • 19. Dezember 2016

  • Torsten

    Typischer Ort für die Sächsische Schweiz. Sehr sehenswert

    • 13. Dezember 2017

  • Wanderin 🥾🐞🌲

    Wie in einer anderen Welt fühlt man sich hier. Herrlich der feine Sand zwischen den Felsen.

    • 2. März 2020

  • . 🤸‍♀️ ŕ𝓸м𝐲 🤸‍♀️ .

    gewaltige Felsformationen bilden den Eingang zu den Schrammsteinen

    • 27. August 2020

  • Steve

    Guter Anfang für eine Schrammsteinerkundung, auch ohne große Klettereinlagen oder steile Aufstiege zu erreichen.

    • 22. April 2017

  • Marishu

    Ein wundervoller Ort wo auch die Kinder ein wenig herumklettern können

    • 30. Oktober 2017

  • Dalmatiner Maya & Arya

    Wunderschöne Natur, die Schrammsteine sind ein großartiges Naturphänomen. Die Hunde habe ich jedoch zuhause lassen müssen. Die Auf- und Abstiege sind aufgrund der Leitern für unerfahrene Hunde und ohne geeignetes Geschirr zum abseilen nicht machbar!

    • 9. September 2018

  • Cosmophon

    Wie deppert muss man sein, streng VERBOTENE Dinge zu tun und diese dann auch noch im Internet breit zu treten. Die Sächsische Schweiz ist (leider) KEIN MTB-Spielplatz. Die wenigen erlaubten Radwege kann man auch mit nem Tourenrad machen.
    Ihr bewegt euch in einem Nationalpark, wo bestimmte Regeln herrschen, an die sich bitte ALLE zu halten haben. Es ist eines Jeden Pflicht, sich vorher über die örtlichen Gegeben- und Besonderheiten zu informieren. Die Sächsische Schweiz ist so klein und von Menschen überlaufen, dass Fehlverhalten schnell zu negativen Auswirkungen führt.

    • 6. September 2019

  • JR56

    Wie der Name schon besagt, ist das Schrammsteintor das Eingangsportal zu den Schrammsteinen mit sehr beindruckenden Felsformationen, die echt sehenswert sind.
    Man glaubt stellenweise, dass man sich an einem Sandstrand befindet, wenn man durch allerfeinsten Buddelkastensand stapft. Die Erosion hat an vielen Felsen deutliche Spuren hinterlassen. Hier gibt es zahlreiche Fotomotive, insbesondere im frühen Morgenlicht.

    karte.saechsische-schweiz.de/wanderkarte/touren/gpx/tour/wandern/9640668.html

    • 19. August 2020

  • Hentschel

    Imposante Felsformationen am "Eingang" der Schrammsteine.

    • 29. Juli 2018

  • Marcus

    Beeindruckende Felsformationen, die einen über Teile des Wegs begleiten. Zu schade fürs Trailrunning :-)

    • 25. August 2019

  • Ingo

    Der klassische Einstieg in die Schrammsteine.

    • 14. November 2020

  • Martl

    Hier ist ein sehr interessanter Platz. Die Felsen scheinen gleich einem Bühnenbild um einen sandigen Platz arrangiert zu sein. Um diesen Platz herum stehen hohe steile Türme zwischen denen der Weg führt. Der Platz lädt als Pausenplatz ein.

    • 1. November 2021

  • Robert Köhler

    Schöner Hotspot der Region.

    • 13. März 2019

  • Lord Richie

    Man kommt sich vor, wie auf einem anderen Planeten

    • 10. Juni 2019

  • Otten ohne 🔋

    Tolle und sehr beeindruckende Felsformationen

    • 24. Juli 2019

  • Tommy

    Eine sehr schöne Wanderung zwischen den Felsen

    • 25. Oktober 2019

  • Mandy Frohberg

    Sehr schön, aber auch gut windig... 🌬️😅

    • 18. November 2020

  • Manuuu

    viele schöne Felsen...einfach geniessen

    • 9. August 2021

  • Kathrin

    Bis zum Aussichtspunkt muss man einige Leitern hinaufklettern - oben angekommen teilt man sich die nciht zu allen Seiten abgesicherte Aussichtsplattform mit vielen anderen Wanderern. Achtung es ist eine Einbahnstraße nach oben, runter geht es dann über den Jägerstieg oder direkt weiter zum Gratweg.

    • 9. September 2018

  • Britta ☀️🌳⛰️🌄

    Die Felsen des Großen Schrammtores sind beeindruckend!

    • 23. Dezember 2019


Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Schrammsteintor

loading

Unsere Tourenvorschläge basieren auf Tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Mehr erfahren
loading
Ort: Bad Schandau, Sächsische Schweiz, Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, Sachsen, Deutschland

Informationen

  • Höhe340 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Bad Schandau

loading
Entdecken

Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Sächsische Schweiz

Bad Schandau

Schrammsteintor

Unser Angebot

Entdecken
NutzungsbedingungenDatenschutzCommunity-RichtlinienPrämienprogramm für SicherheitslückenImpressum