komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Kreuzberg

Kreuzberg

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzer:innen erstellt
167 von 172 Wanderern empfehlen das

Tipps

  • Carola K.

    Mitten in Berlin stehst du mit dem 66 Meter hohen Kreuzberg auf einer der wenigen natürlichen Erhebungen der Hauptstadt. Er gehört zur Hochfläche Teltow und bildet die Südgrenze des Berliner Urstromtals, das durch die letzte Eiszeit entstanden ist. Der Viktoria-Wasserfall fließt über einige felsige Kaskaden von ihm herab und bildet ein tolles Fotomotiv, das man auf den ersten Blick nicht unbedingt Berlin zuordnen würde.

    Auf seinem Gipfel befindet sich ein Nationaldenkmal , welches König Friedrich Wilhelm III. zum Gedenken an die Soldaten der preußischen Armee, die in den Befreiungskriegen von 1813 bis 1815 gefallen waren, errichten ließ.

    • 1. Juli 2020

  • Eleion

    Der für Berliner Verhältnisse hohe Hügel misst ganze 66,1 Meter – somit ist der ehemalige Weinberg mehr als halb so hoch wie der höchste, natürliche Punkt der Hauptstadt (Großer Müggelberg 114,7m). Der Kreuzberg beheimatet auf seinem "Gipfel" das Nationaldenkmal aus Gusseisen zum Gedenken an die Befreiungskriege, wie z.B. die Schlacht bei Waterloo.

    Der Kreuzberg liegt inmitten des seit 1888 künstlich angelegten, idyllischen Viktoriaparks. Dieser erhält vor allem durch seinen 24 Meter hohen Wasserfall, welcher dem Zackelfall im Riesengebirge nachempfunden ist, seinen besonderen Reiz. Des weiteren wartet der Park mit verschlungenen Wegen, einem großen Spielplatz, vielen Grünflächen zum Faulenzen und verschiedenen Verpflegungsmöglichkeiten (X-Berg-Hütte & Golghata) auf.

    Am leichtesten erreicht man dieses Highlight mit der Buslinie 140, Haltestelle Katzbachstr./Kreuzbergstraße (oder Monumentenstraße), welche von dort einen idealen Einstieg am Fuße des Viktoriaparks bietet.

    • 14. März 2017

  • R 🐺 & G 🚶‍♀️on Tour

    Zum Andenken an die Soldaten der preußischen Armee, die in den Befreiungskriegen von 1813 bis 1815 gefallen waren, ließ König Friedrich Wilhelm III. von 1818 bis 1821 das 18,83 Meter hohe Nationaldenkmal für die Befreiungskriege auf dem Kreuzberg bei Berlin errichten. Das neugotische Bauwerk erinnert an bedeutende Schlachten; an Siege, aber auch an Niederlagen wie beispielsweise die Schlacht bei Großgörschen.
    Mehr hier : de.wikipedia.org/wiki/Nationaldenkmal_f%C3%BCr_die_Befreiungskriege

    Nachweislich eine der wenigen natürlichen Erhebungen in Berlin.

    • 23. November 2019

  • Bernhard

    Der Kreuzberg ist ein 66 Meter hoher Hügel im nach ihm benannten Berliner Ortsteil Kreuzberg im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg.
    de.wikipedia.org/wiki/Kreuzberg_(Berlin)

    • 18. September 2015

  • DAGGY

    Von ganz oben hat man eine super Aussicht.

    • 13. April 2021

  • damien

    Super Blick über Berlin

    • 14. Juli 2019

  • Lutz - Berlin

    Der Viktoriapark ist aus Kriegsschutt nach dem 2, Weltkrieg enstanden

    • 8. September 2018

  • Frank aus Hönow

    Der Viktoriapark mit dem Denkmal auf dem Kreuzberg und dem Wasserfall ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert. Auch wenn in den Wintermonaten kein Wasser fließt.

    • 22. November 2021

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Kreuzberg

loading

Unsere Tourenvorschläge basieren auf Tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Mehr erfahren
loading
Ort: Berlin, Deutschland

Informationen

  • Höhe10 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Berlin

loading
Entdecken

Kreuzberg

Unser Angebot

Entdecken
NutzungsbedingungenDatenschutzDatenschutzeinstellungenCommunity-RichtlinienPrämienprogramm für SicherheitslückenImpressum