"KÜ" Alte Kanalüberführung - Alte Fahrt kreuzt Ems

Fahrrad-Highlight (Abschnitt)

Empfohlen von 99 von 112 Fahrradfahrern

Tipps

  • afischa

    Kreuzung der "alten Fahrt" des Dortmund-Ems-Kanals und der Ems

    • 3. Mai 2015

  • Stephan

    Der Dortmund-Ems-Kanal wurde von 1892 bis 1899 gebaut und von Wilhelm II. feierlich eröffnet. Die alte Kanalüberführung über die Ems wurde von 1892 bis 1897 errichtet und wurde bis 1940 benutzt. Bei einem Bombenangriff im August 1940 wurde die KÜ getroffen. Das Kanalwasser ergoss sich in die Ems, bis das Sperrwerk nordöstlich der Überführung geschlossen werden konnte. Seit 1939 ist die neue Fahrt in Betrieb.Quellen:
    de.wikipedia.org/wiki/Kanal%C3%BCberf%C3%BChrung_M%C3%BCnster-Gelmer
    wsa-rheine.de/wasserstrassenbereich/dek/bau_dek/index.html

    • 10. Juli 2017

  • Derda Von Dort

    Ist schon interessant, nicht nur den alten, historischen Kanalverlauf, sondern auch die alten dazugehörigen Anlagen in Augenschein zu nehmen.

    • 1. Juni 2018

  • Der 100 % Radler

    Wunderschöne erhaltene Wasserstraßenbrücke aus alter Zeit.

    • 27. Juli 2018

  • Herbert

    Wo die Bever in die Ems mündet ist es sehr schön.

    • 17. August 2018

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Radtouren zu "KÜ" Alte Kanalüberführung - Alte Fahrt kreuzt Ems

Ort: Münster, Münster Region, Regierungsbezirk Münster, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Informationen

  • Distanz1,18 km
  • Bergauf10 m
  • Bergab10 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Münster