Luchsstein (Harzer Wandernadel 103)

Wander-Highlight

Empfohlen von 125 von 129 Wanderern

Tipps

  • NordHarzTeufel

    Hier wurde im Jahr 1818 der letzte Luchs des Harzes geschossen. Seit dem Jahr 2000 sind die Luchse nach einem Ansiedelungsprojekt aber wieder zurück im Harz. 😉👍

    • 31.07.2017

  • Daisy Laut

    Unglaublich, aber an dieser Stelle wurde im 19. Jahrhundert der letzte Luchs im Harz 11 Tage lang gejagt und erlegt. Zum Glück sind wir heute ein bißchen schlauer und er ist wieder angesiedelt ;-D

    • 01.05.2017

  • martink

    Hier wird über die Jagd auf den letzten Luchs im Harz berichtet. Das ein Umdenken möglich ist wird auch auf der Luchstour bei Bad Harzburg bewiesen.

    • 07.05.2017

  • Harzerluke

    Der neue Platz der Stempelstelle 103 ist gut gewählt.

    • 18.09.2017

  • Harzerluke

    Schöner Rundwanderweg . Am Luchsstein wurde der letzte Luchs geschossen.

    • 24.09.2017

  • Holger

    Geschichte pur und erzählenswert.

    • 29.06.2017

  • Peter geologus I.

    Ein Stück Harzgeschichte und guter Rastplatz.

    • 01.05.2018

  • Holger

    Wieder einmal ein Ort mit Geschichte!

    • 29.06.2017

  • Harzerluke

    Schöne Holz Schnitzereien in Form eines Luchses.

    • 25.09.2017

  • Stefan (Torte I.)

    Stempelstelle der Harzer Wandernadel

    • 12.12.2016

  • Evildeadchen

    Zum Glück wurde dieser Fehler korrigiert. Der Luchs ist wieder da

    • 24.12.2017

  • Simone

    Ist immer wieder schön da

    • 20.07.2018

  • Lord Richie

    Vielleicht gelingt irgendwann an dieser Stelle ein Foto eines Luchses am Luchsstein

    • 26.09.2018

  • Stefan (Torte I.)

    Stempelstelle der Harzer Wandernadel

    • 16.03.2017

  • Evildeadchen

    Eigentlich ein trauriger Ort. Gut das die meisten Menschen heute schlauer sind

    • 15.12.2017

  • Evildeadchen

    Stempelstelle der Harzer Wandernadel

    • 24.12.2017

  • Mar Plai

    Kleiner gemütlicher Rastplatz der direkt am Hauptweg liegt. Dort befindet sich auch die Stempelstelle 103 der HWN

    • 08.10.2018

  • Wanderkaiser Opilio Martinus I.

    HWN 103, es handelt sich um die Stelle, an der 1818 der letzte Luchs im Harz erlegt wurden soll.

    • 29.08.2018

  • Andi I. & Marini I.

    Im Jahr 1893 wurde nordwestlich von Lautenthal ein Gedenkstein errichtet, der an die Erlegung des letzten Harzer Luchses erinnert.

    • 15.04.2019

  • Horst...

    Rastplatz mit historischem Hintergrund. Stempelstelle der Harzer Wandernadel.

    • vor 6 Tagen

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Beliebte Wanderungen mit Ziel oder Zwischenstopp „Luchsstein (Harzer Wandernadel 103)”

Ort: im Harz, Sachsen-Anhalt, Deutschland

Hilfreiche Informationen

  • Höhe520 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Harz