komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Neuerburger Tunnel

Neuerburger Tunnel

Fahrrad-Highlight

Von komoot-Nutzer:innen erstellt
109 von 115 Fahrradfahrern empfehlen das

Tipps

  • Loki 🚴🇺🇦

    Die Bahnstrecke Pronsfeld–Neuerburg, auch Enztalbahn genannt, war eine Nebenbahn in der Eifel, die vom Bahnhof Pronsfeld an der Westeifelbahn nach Neuerburg führte. Die Strecke führte ab Pronsfeld zunächst bergwärts, bevor sie ab Arzfeld bis Neuerburg der Enz folgte.
    Quelle: Wikipedia
    Speziell zum Tunnel gibt es hier noch ein historisches Foto zum Tunnelbau (unbedingt ansehen):
    eisenbahn-tunnelportale.de/lb/inhalt/tunnelportale/3102-neuerburg.html

    • 26. September 2019

  • Bruce

    Die Strecke stieg von Pronsfeld (Höhe 370 Meter ü. NN) bis Arzfeld mit zahlreichen Kurven auf 510 Meter ü. NN an. Dazu waren mehrere Kunstbauten wie das Bierbachtal-Viadukt, das Viadukt bei Strickscheid über die K 118 und eine Brücke bei Lünebach notwendig. Ab Arzfeld verlief sie entlang der Enz talwärt, durchquerte den Weidendell-Tunnel (Länge 125 Meter) und den Neuerburger Tunnel (117 Meter) und endete in Neuerburg auf 340 Meter ü. NN.

    • 8. August 2021

  • Bruce

    Die Bahnstrecke Pronsfeld–Neuerburg, auch Enztalbahn genannt, war eine Nebenbahn in der Eifel, die von dem an der Westeifelbahn gelegenen Bahnhof Pronsfeld über Arzfeld nach Neuerburg führte.

    • 9. August 2021

  • Treteselber

    Die angehängte Decke im Tunnel dient als Fledermaushotel.
    Bei Dämmerung kann man die Fledermäuse beobachten.

    • 13. Januar 2022

  • Max van Tastique

    Die Bahnstrecke wurde zusammen mit der Strecke Pronsfeld–Waxweiler am 6. Juli 1907 eröffnet. Zum Winterfahrplan 1922/23 fiel die (alte) 2. Klasse bei allen Zügen weg. Sie führten nur noch die 3. und 4. Klasse.[1] Im Zweiten Weltkrieg wurden die Strecken erheblich beschädigt, sodass erst am 17. Oktober 1949 der Verkehr wieder aufgenommen wurde. Am 1. Juni 1969 wurde der Personenverkehr auf der Stichstrecke eingestellt, der Güterverkehr erst am 18. Mai 1989. Die Strecke nach Neuerburg wies als einzige der drei von Pronsfeld ausgehenden Strecken bis zuletzt noch einen nennenswerten Güterverkehr auf.[2]Heute wird die ehemalige Trasse als Teil des Enztal-Radwegs genutzt. Der Radweg-Abschnitt Neuerburg-Zweifelscheid wurde 2002 und der Abschnitt Zweifelscheid-Arzfeld 2005 eröffnet. Die restliche Strecke wurde bis 2007 nach Lünebach ausgebaut und an den Radweg auf der Strecke Pronsfeld–Waxweiler angebunden. Seit dem Herbst 2011 ist der Radweg durchgehend asphaltiert.

    • 5. April 2020

  • Chris

    Toller Radweg auf einer ehemaligen Bahntrasse

    • 4. Juli 2021

  • Didada

    Dn einen oder anderen Tunnel kann man auf dem Radweg befahren. Sie bieten bei sommerlichen Temperaturen eine schöne Abwechslung und sind beleuchtet.

    • 12. Mai 2022

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Radtouren zu Neuerburger Tunnel

loading

Unsere Tourenvorschläge basieren auf Tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Mehr erfahren
loading
Ort: Neuerburg, Eifelkreis Bitburg-Prüm, Rheinland-Pfalz, Deutschland

Informationen

  • Höhe370 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Neuerburg

loading
Entdecken

Neuerburger Tunnel

Unser Angebot

Entdecken
NutzungsbedingungenDatenschutzCommunity-RichtlinienPrämienprogramm für SicherheitslückenImpressum