Königsplatz

Fahrrad-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
Empfohlen von 333 von 357 Fahrradfahrern

Tipps

  • RadlerJan

    Interessanter Ort mit wechselvoller Geschichte.
    Mehr Infos: de.wikipedia.org/wiki/K%C3%B6nigsplatz_(M%C3%BCnchen)#Geschichte

    • 18. Mai 2020

  • HorstAP

    Den Königsplatz konzipierte Karl von Fischer nach dem Vorbild der Akropolis in Athen.
    Die Propyläen an der Westseite des Münchner Königsplatzes wurden von Leo von Klenze im Auftrag von König Ludwig I. in Form eines Tempeleingangs (Propylon) errichtet.
    Die Geschichte des Königsplatzes ist eng mit der der Brienner Straße verknüpft. Karl von Fischer, der im Auftrag des damaligen Kronprinzen und späteren Königs Ludwig I. zusammen mit Friedrich Ludwig Sckell den ehemaligen Fürstenweg von der Münchner Residenz zum Schloss Nymphenburg zur Pracht- und Hauptstraße Brienner Straße ausbaute
    Quelle: Wikipedia

    • 17. Januar 2020

  • Stefan

    Der Königsplatz in München ist sehr sehenswert und sollte auf einer Sightseeing Tour nicht fehlen.

    • 20. Mai 2020

  • Yannick

    Cooler Platz. Für Fahrradfahrer aber doof. Viele Ampeln und Fußgänger und Fahrradfahrer sind nicht getrennt. Drüber fahren oder eine Rast auf den Wiesen vor dem großen Tor machen, kann man aber trotzdem.

    • 22. Juli 2017

  • Peter

    Immer ein schöner Ort (siehe meine Vorschreiber) aber gerade im Juli/August 2020 spannend. Zum ersten Mal ein Riesenrad am Königsplatz.

    • 25. Juli 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Radtouren zu Königsplatz

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Oberbayern, Bayern, Deutschland

Informationen

  • Höhe560 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Oberbayern