komoot
  • Entdecken
  • Routenplaner
  • Features
Entdecken

Burgruine Alt-Lichtenstein

Burgruine Alt-Lichtenstein

Wander-Highlight

677 von 703 Wanderern empfehlen das
  • Bring mich hin
loading

Tipps

  • HAm 🧭

    Die ursprüngliche Burg ist zwar im damaligen Grundriss "nur" noch auf der Infotafel zu sehen, dennoch ist der Platz mit den freigelegten Mauern, dem Brunnen und dem ehemaligen Wall sehenswert!
    Hier bekommt man mit, dass der Lichtenstein tatsächlich existierte und nicht, wie das heutige (wunderschöne!) Schloss auf Hauffs Romanvorlage beruht.

    • 2. September 2019

  • Bei weitem nicht so bekannt und überlaufen als das Schloß Lichtenstein. Schöner Ausblick und ein Steintor sowie etliche Mauerreste.

    • 16. Juni 2021

  • Ein paar Reste der Grundmauern stehen noch

    • 21. August 2022

  • Ich bitte alle diesen schönen Ort so zu erhalten wie er eigentlich sein sollte !!! Ohne Müll 😙Danke @ all. Grüße 🖖

    • 13. April 2021

  • Einige Mauerreste und erneut schöne Aussicht mit Bank zum Verweilen. Unweit des Schlosses ist hier deutlich weniger los.

    • 29. Juni 2018

  • Von der alten Burg ist nicht mehr viel zu sehen. Allenfalls Mauerreste. Dafür bietet dieser Ort einen tollen Blick auf das Schloß Lichtenstein und seinen Felsen

    • 27. Juli 2019

  • Vermutlich entstand die Burg etwa von 1150 bis 1250. Bereits 1311 wurde sie während des Reichskrieges zerzört, jedoch schon 1315 wieder aufgebaut. Während des Reutlinger Städtekriegs von 1377 bis 1388 wurde es allerdings erneut zerstört.

    • 8. November 2020

  • Die Gegend rund um Lichtenstein ist zu allen Jahreszeiten sehenswert!!!! Auch ist für jedes Fitness Level etwas dabei. Im Winter ist bei einigen Wegen aber extreme Vorsicht geboten ⚠️ Bei Alleingängen sollte mindestens eine Person Bescheid wissen über eure geplante Tour. Aktivierter Life Standort kann da nicht verkehrt sein.🙂

    • 24. Januar 2021

  • Viel ist nicht mehr übrig von der Ruine. Nicht verwunderlich, wurde das Bauwerk doch schon vor mehr als 600 Jahren zerstört. Der Reiz, den dieser Ort verbreitet, begründet sich an den herrlichen Aussichtspunkten, hinüber zu den Felsen auf der gegenüberliegenden Talseite und zu dem imposanten Schloß im Norden. Daneben ist dieser Ort prima geeignet, die Zeit vorbei streichen zu lassen, in der Sonne das Leben zu genießen. Wem das zu passiv ist, der mag gerne die wilden Hügel und Kluften begutachten, die einst das Burggelände darstellten.

    • 6. März 2022

  • In den 90er Jahren des vergangenen Jahrhunderts wurden die Überreste des alten Gemäuers freigelegt. Die Burg Alt-Lichtenstein, eine sogenannte Spornburg, befand sich direkt am Rand der steil abfallenden Felsen, von wo die Ritter damals eine sehr gute Kontrolle über das enge Tal hatten. Noch heute genießen Wanderer den Blick von der Ruine ins Tal.

    • 2. Oktober 2016

  • Mir war Alt-Lichtenstein bisher nicht wirklich bekannt. Es war auf jeden Fall nicht so überlaufen wie Neu-Lichtenstein.

    • 4. Mai 2021

  • Bevor man sich auf den Weg in die Umgebung macht sollte man die Überreste des alten Schlosses angesehen haben

    • 2. September 2017

  • Die Ruine Alt-Lichtenstein war einstmals eine stolze Burg, erbaut auf einem steilem Felssporn.
    Erbauer der Burg war vermutlich ein gewisser Gebhard von Lichtenstein, in der ersten Hälfte des 12. Jahrhunderts. Die Burg wurde insgesamt zweimal zerstört. Das erste mal während des Reichskriegs gegen Graf Eberhard I. von Württemberg durch die Reutlinger. Das zweite Mal durch die durch die Reichsstadt Reutlingen im Schwäbischen Städtekrieg. Nach diesem Krieg verfiel die Burg zu einer Ruine und wurde nicht repariert. Stattdessen errichtete man nicht weit entfernt eine Burg an jener Stelle, an der heute das Schloss Lichtenstein zu finden ist.

    • 18. Januar 2020

  • Tolle Wanderung mit Aussicht auf Albtrauf und Schloss Lichtenstein

    • 24. Juli 2019

  • Sehr alte, aus dem 14. Jahrhundert stammende Mauerreste, die im letzten Jahrhundert freigelegt wurden.
    Die ursprüngliche Burg Lichtenstein, heute Ruine Alt-Lichtenstein.
    Interessante Wanderpfade auf dem Areal laden zum Erkunden und Stöbern ein.

    • 3. September 2019

  • Die Reste des alten Schloß Lichtenstein liegt auf einer Anhöhe mit schönem Blick auf das Schloß und die Schwäbische Alb. Ringsum bewaldet.

    • 14. April 2020

  • Man kann hier noch ein paar Grundmauern erkennen. Zudem ist eine Infotafel aufgestellt, wo ein bisschen was zu dieser Ruine erklärt wird.

    • 20. Juni 2020

  • Ein toller Platz zum Pause machen und um die Aussicht zu genießen.

    • 19. Juni 2021

  • Auf der Infotafel gibt es Wissenswertes über den Alten Lichtenstein, so z.B. das seine Anfänge ins Jahr 1150 zurückgehen

    • 10. März 2021

  • Von der Alten Ruine Lichtenstein sind leider nur noch ein paar Mauerreste übrig geblieben - dennoch sehr beeindruckend.

    • 17. April 2022

  • Alte Steine und schöne Aussicht

    • 3. April 2020

  • Wer sich immer schonmal über die Dicke von Burgmauern klar werde wollte, sollte sich die der Alt-Lichtenstein anschauen.

    • 28. November 2020

  • Hat auch was diese Ruine
    Von dort gibt es eine Alpinenweg

    • 21. Januar 2021

  • Leider nicht mehr so viel übrig

    • 21. März 2021


Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Burgruine Alt-Lichtenstein

loading

Unsere Tourenvorschläge basieren auf Tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Mehr erfahren
  • Leicht
    00:47
    1,72 mi
    2,2 mi/h
    200 ft
    200 ft
  • Leicht
    01:38
    3,34 mi
    2,1 mi/h
    550 ft
    550 ft
  • Leicht
    01:16
    2,47 mi
    2,0 mi/h
    525 ft
    525 ft
  • Leicht
    00:45
    1,62 mi
    2,2 mi/h
    175 ft
    200 ft
  • Mittelschwer
    02:01
    4,51 mi
    2,2 mi/h
    450 ft
    450 ft
  • Mittelschwer
    03:50
    7,59 mi
    2,0 mi/h
    1 500 ft
    1 500 ft
  • Mittelschwer
    03:47
    7,49 mi
    2,0 mi/h
    1 450 ft
    1 450 ft
  • Mittelschwer
    04:24
    8,72 mi
    2,0 mi/h
    1 650 ft
    1 650 ft
  • Mittelschwer
    01:14
    2,53 mi
    2,1 mi/h
    425 ft
    425 ft
  • Mittelschwer
    01:00
    2,05 mi
    2,0 mi/h
    350 ft
    350 ft
  • Mittelschwer
    04:22
    9,54 mi
    2,2 mi/h
    1 100 ft
    1 100 ft
  • Mittelschwer
    03:14
    7,01 mi
    2,2 mi/h
    875 ft
    875 ft
  • Mittelschwer
    01:12
    2,47 mi
    2,1 mi/h
    400 ft
    400 ft
  • Mittelschwer
    04:49
    10,8 mi
    2,2 mi/h
    975 ft
    975 ft
  • Mittelschwer
    02:22
    5,08 mi
    2,1 mi/h
    725 ft
    725 ft
  • Mittelschwer
    02:52
    6,21 mi
    2,2 mi/h
    800 ft
    800 ft
  • Mittelschwer
    04:34
    10,1 mi
    2,2 mi/h
    1 100 ft
    1 100 ft
  • Schwer
    06:58
    14,2 mi
    2,0 mi/h
    2 250 ft
    2 250 ft
  • Schwer
    03:12
    5,66 mi
    1,8 mi/h
    1 400 ft
    1 400 ft
  • Schwer
    01:57
    3,11 mi
    1,6 mi/h
    850 ft
    850 ft
  • Schwer
    05:51
    13,3 mi
    2,3 mi/h
    1 100 ft
    1 100 ft
  • Schwer
    03:32
    6,83 mi
    1,9 mi/h
    1 350 ft
    1 300 ft
  • Schwer
    02:28
    4,29 mi
    1,7 mi/h
    1 025 ft
    1 025 ft
  • Schwer
    04:06
    8,22 mi
    2,0 mi/h
    1 250 ft
    1 250 ft
  • Plan deine eigene Tour
loading
Ort: Baden-Württemberg, Deutschland

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Baden-Württemberg

loading