komoot
Entdecken

­čĆö´ŞĆ Gro├čer Waldstein

­čĆö´ŞĆ Gro├čer Waldstein

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzer:innen erstellt
582 von 594 Wanderern empfehlen das

Der Gro├če Waldstein sticht mit seinem 877 Meter hohen Gipfel aus dem Fichtelgebirgs-Hufeisen heraus. Der unter Naturschutz stehende Berg mit den Ruinen von gleich zwei Burgen und einer mittelalterlichen Kapelle ist ein hervorragendes Wandergebiet im sch├Ânen Bayern.

Goethe war angeblich der Erste, der hier die Wollsackverwitterung des Granitgesteins richtig erkannte. Das wundersch├Âne Fichtelgebirge besteht gr├Â├čtenteils aus diesen Formationen und ist nicht zuletzt deshalb so herrlich.

Durch das mehr als 20 Hektar gro├če Naturschutzgebiet f├╝hren zahlreiche markierte Wanderwege unterschiedlichster L├Ąngen. Du kannst deine Wanderung also von jedem beliebigen Talort starten. Au├čerdem f├╝hren der Jean-Paul-Weg und der Qualit├Ątswanderweg Fr├Ąnkisches Steinreich ├╝ber den Gro├čen Waldstein.

Auf dem Gipfel befindet sich das Waldsteinhaus, eine H├╝tte des Fichtelgebirgsvereins, die ├ťbernachtungsm├Âglichkeiten anbietet. Nat├╝rlich kannst du auch einfach f├╝r leckere regionale Spezialit├Ąten und ein k├╝hles Bier einkehren. 

Bis hierher gelangst du sogar mit dem Auto oder Fahrrad auf einer etwa f├╝nf Kilometer langen Stichstra├če, wenn du von Sparneck oder Wei├čenstein aus kommst.

Mitten zwischen den imposanten Felst├╝rmen und urigen Buchen findest du auf der Spitze des Gro├čen Waldsteins den Aussichtspavillon Sch├╝ssel. Von hier oben hast du sagenhafte Weitblicke ├╝ber das idyllische Fichtelgebirge bis hin zum malerischen Wei├čenst├Ądter See.

Du kannst au├čerdem die ├ťberreste der 1523 zerst├Ârten Burgruine Rotes Schloss entdecken, seit 2008 darfst du sogar wieder den Innenbereich der ehemaligen Veste Waldstein betreten. Zus├Ątzlich befinden sich hier die Mauerreste der sp├Ątromanischen Kapelle, die zur damaligen Ostburg geh├Ârte.

├ťbrigens ist auf dem Gro├čen Waldstein auch der einzige B├Ąrenfang Deutschlands zuhause, der aus dem 17. Jahrhundert stammt und mittlerweile denkmalgesch├╝tzt ist, sowie ein Funk- und Fernsehturm.

Durch die leichte Erreichbarkeit, geringe H├Âhe und gem├╝tliche Einkehrm├Âglichkeit sind Wanderungen am Gro├čen Waldstein ein prima Ausflug f├╝r die ganze Familie.

Tipps

  • Wolly

    Der 877 Meter hohe Gro├če Waldstein ist ein Berg im n├Ârdlichen Fichtelgebirgs-Hufeisen. Im Gipfelbereich besteht Mischwald mit altem Buchenbestand und m├Ąchtigen Felsent├╝rmen, das gesamte Areal ist Naturschutzgebiet ÔÇô ├╝ber 20 Hektar. Markierte Wanderwege f├╝hren aus allen Richtungen zum Berg, von Wei├čenstadt oder Sparneck aus f├╝hren ├Âffentliche Fahrstra├čen bis zum Gipfelbereich, wo das Unterkunftshaus des Fichtelgebirgsvereins, das Waldsteinhaus, steht und wo man dann einen Spaziergang durch den interessanten Gipfelbereich unternehmen kann.

    • 17. Mai 2015

  • Stock Andreas

    Sehr interessantes Areal auf dem Gipfelplateau des Gro├čen Waldsteins (877 m ├╝. NN) im Fichtelgebirge. Es gibt einen sehr interessanten Rundgang um den Gro├čen Waldstein, die alten Burg-Anlagen und Felsformationen werden mit Hinweistafeln und der M├Âglichkeit sich alles per QR-Code auch aufs Handy zu laden, toll erkl├Ąrt. Neben dem spektakul├Ąren B├Ąrenfang und der Naturschauspiel-B├╝hne gibt es f├╝r den Wanderer die M├Âglichkeit zur Einkehr im Waldsteinhaus.

    • 5. Oktober 2015

  • Timber

    Der Aufstieg im Winter sollte gut ├╝berlegt sein. bestehend aus West und Ostburg. Der Ausblick von der Sch├╝ssel ist grandios

    • 31. Dezember 2018

  • Stephan

    Bei der namensgebenden "Sch├╝ssel" handelte es sich um eine nat├╝rliche entstandene Verwitterungsmulde, die aufgrund ihres ├╝blen Geruchs entfernt wurde, als im Jahr 1851 K├Ânig Maximilian II seinen Besuch ank├╝ndigte und dabei auch den Blick von dort in das Fichtelgebirgs-Hufeisen und die M├╝nchberger Senke genie├čen wollte.

    Nachdem die R├Ąnder abgemei├čelt waren und die restliche Mulde aufgef├╝llt war, wurde noch ein kleines H├Ąuschen mit bunten Glasfenstern auf dem Fels errichtet. Der K├Ânig verschob allerdings seinen Besuchstermin und hat diesen auch nie nachgeholt...

    • 24. M├Ąrz 2019

  • Kerb45

    Sommer wie Winter ein toller Aussichtspunkt.

    • 12. Juni 2019

  • Timber

    Der gro├če Waldstein bietet als Ausgangspunkt f├╝r viele Wanderungen einen tollen Startpunkt. Die Einkehr hier lohnt immer. und nicht den Aufstieg auf die Sch├╝ssel vergessen. Viel geschichtliches findet ihr auf meinem Blog dogsandfamily.blog/grosser-waldstein-ruine-epprechtstein-granitlabyrinth-von-weissenstadt

    • 2. Mai 2019

  • Wastl

    Tolle Aussicht Sommer wie Winter

    • 18. November 2018

  • Thomas

    Super Aussicht, sehr zu empfehlen

    • 30. August 2019

  • Lukas Beck

    Das absolute Highlight der Region, unbedingt ansehen. Man hat wundersch├Âne Aussichten in alle Himmelsrichtungen. Der Aufstieg ist allerdings nicht ohne. Die Stufen sind mitunter sehr steil - doch der Aufstieg wird sich lohnen.­čśë

    • 10. Juli 2020

  • Harald Schramm (Schocker)

    Sehr sch├Âner Blick in Richtung Wei├čenstadt

    • 14. September 2020

  • Harald Schramm (Schocker)

    Der Waldstein wurde bereits um 1800 als Erholungsraum entdeckt. Er war beliebt, um von der H├Âhe auf die Heimat zu blicken, nachzudenken und um ┬şTheater zu spielen.

    Quelle und weitere Infos:
    tz-fichtelgebirge.de/de/touren/detail/5784a92a975aeb1d14ee6377

    • 14. Februar 2021

  • Harald Schramm (Schocker)

    Der Waldstein wurde bereits um 1800 als Erholungsraum entdeckt. Er war beliebt, um von der H├Âhe auf die Heimat zu blicken, nachzudenken und um ┬şTheater zu spielen.

    Quelle und weitere Infos:
    fichtelgebirge.bayern

    • 4. Oktober 2021

  • Birgit

    Das Waldsteinhaus (Gasthof) ist ganzj├Ąhrig ge├Âffnet. In den Wintermonaten zwei Tage Ruhetag.
    waldsteinhaus.de

    • 7. Mai 2017

  • Wastl

    Im Sommer wie im Winter immer einen Besuch wert.

    • 6. Mai 2019

  • Kellogs

    Top! Einfach nur gigantisch. Sagenhafter Ausblick.

    • 16. September 2019

  • Jan

    Herrliche Sicht, ob zum Wei├čenst├Ądter See oder D├Âbraberg.

    • 17. Juni 2020

  • Stephanie

    Toller Aussichtspunkt mit Blick auf Wei├čenstadt und die umliegenden Berge.

    • 21. Juni 2020

  • S├Ânke

    Einer der Sch├Ânsten. Super Felsformationen und eine M├Âglichkeit in der Gastst├Ątte Rast zu machen.

    • 23. Juni 2020

  • Ingo M├╝ller

    Der Walstein tolles Gebierge mit Felsen und gro├čen Steinen f├╝r den Kletterer ein traum

    • 15. August 2020

  • Klausi

    Ein toller Gipfel mit super Sicht.

    • 29. August 2020

  • Stephanie

    Von oben hat man einen herrlichen Blick in die Umgebung.

    • 14. September 2020

  • Jan

    Der Aufstieg ist nicht ohne aber mit etwas Trittsicherheit kein Problem.
    Der 360grad Ausblick entsch├Ądigt f├╝r alles.

    • 16. September 2020

  • Jan

    Einfach super.
    Wenn sich der See in der Sonne Spiegelt, fantastisch.

    • 16. September 2020

  • Jan

    Egal welches Wetter, auf der Sch├╝ssel ist es einfach super.
    360grad Natur.

    • 16. September 2020


Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp f├╝r andere Outdoor-Abenteurer hinzuzuf├╝gen!

loading
Ort: Zell im Fichtelgebirge, Hof, Vogtland, Sachsen, Deutschland

Informationen

  • H├Âhe900┬ám
  • ├ľffnungszeiten

    durchgehend ge├Âffnet

Kontakt

Gut zu wissen

  • Familienfreundlich
    Ja
  • Barrierefrei
    Ja
  • Hundefreundlich
    Nein

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • M├Ąr
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Zell im Fichtelgebirge

loading
Entdecken

­čĆö´ŞĆ Gro├čer Waldstein

Unser Angebot

Entdecken
NutzungsbedingungenDatenschutzCommunity-RichtlinienPr├Ąmienprogramm f├╝r Sicherheitsl├╝ckenImpressum