Leda-Schöpfwerk

Fahrrad-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
Empfohlen von 63 von 66 Fahrradfahrern

Tipps

  • Karla Chen

    Von Januar 2000 bis Dezember 2001 wurde in unmittelbarer Nähe des Ledasperrwerks ein Schöpfwerk errichtet. Das Schöpfwerk, das vom Niedersächsischen Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) geplant und gebaut wurde, hat eine Pumpleistung von 40 m³/s. Pro Tag können somit knapp 3,5 Millionen m³ Wasser, und damit etwas mehr als das gesamte Fassungsvermögen des Leeraner Speicherpolders, aus dem Gebiet hinter dem Sperrwerk gepumpt werden.

    • 26. Juli 2019

  • Ulli

    Das Foto zeigt das Leda-Sperrwerk im Süden der Stadt Leer. Schöpfwerke sind weiter oben am Lauf der Leda zu finden, sie schöpfen - pumpen Wasser aus den Kanälen und Schlooten in die Leda, damit es von dort in die Ems abfließt.

    • 13. März 2020

  • Antonscholtalbers

    Ruhige Nebenstrecke. Für Autos gesperrt.

    • 7. September 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Radtouren zu Leda-Schöpfwerk

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Leer (Ostfriesland), Leer, Ostfriesland, Niedersachsen, Deutschland

Informationen

  • Höhe50 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Leer (Ostfriesland)