Entdecken

⚔️ Festung Plassenburg

⚔️ Festung Plassenburg

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzer:innen erstellt
245 von 253 Wanderern empfehlen das

Tipps

  • Wolly

    Die Plassenburg ist eine von Befestigungen der Renaissancezeit umgebene Höhenburg über der oberfränkischen Stadt Kulmbach. Als eines der imposantesten und größten Renaissancebauwerke Deutschlands galt sie über lange Zeit als Vorbild im Festungsbau und ist heute das Wahrzeichen der Stadt.

    • 21. Mai 2015

  • Gerhard H.

    Die Plassenburg ist eine von Befestigungen der Renaissancezeit umgebene Höhenburg über der oberfränkischen Stadt Kulmbach. Als eines der imposantesten und größten Renaissancebauwerke Deutschlands galt sie über lange Zeit als Vorbild im Festungsbau und ist heute das Wahrzeichen der Stadt. Entstehungszeit um 1135.
    Quelle; de.wikipedia.org/wiki/Plassenburg

    • 12. Juni 2018

  • Frankenwald

    Die Plassenburg ist eine imposante Burganlage, die über der Kulmbacher Altstadt thront und das Wahrzeichen der Stadt ist. Vom Rondell hat man einen herrlichen Ausblick über Kulmbach und das Umland. Die Plassenburg beherbergt gleich mehrer Museen: das Deutsche Zinnfigurenmuseum, das Armeemuseum Friedrich der Große, das Landschaftsmuseum Obermain und das Museum Hohenzollern in Franken. Im Sommer finden im Schönen Hof - dem schönsten Renaissancehof nördlich der Alpen - die Plassenburg Open Airs statt.

    • 12. Februar 2019

  • Marion

    Neben dem geschichtlichen Hintergrund lohnt sich der Aufstieg auf jeden Fall.
    Absolut super Aussicht von hier oben!
    Direkt unterhalb der Plassenburg liegt die schöne Altstadt von Kulmbach.

    • 20. Juli 2019

  • Olli "ROTE HOSE"😄

    Das Christiansportal beherrscht den unteren Burghof der Plassenburg in Kulmbach. Christian von Brandenburg-Kulmbach ließ es im Jahre 1607 als manieristisches Prunkportal errichten. Über dem Tor sieht man ihn in Ritterrüstung auf einem aufsteigenden Pferd. Darüber ließ er die römische Göttin Minerva anordnen. Sie ist die Hüterin des Wissens und die Beschützerin der Handwerker und des Gewerbes. Als Göttin steht sie für Weisheit, kluge Kriegsführung, die Kunst und den Schiffbau.

    • 6. Januar 2018

  • Wastl

    Im schönen Hof, gesäumt von den zweistöckigen Arkadengängen und den Brustbildreliefs befindet sich der Eingang zu den verschiedenen Museen.
    Im Deutschen Zinnfigurenmuseum findet sich u.a. das größte Diorama der Welt mit über 19.000 Figuren. Dargestellt ist die Zerstörung Kulmbachs im Bundesständischen Krieg, am Konraditag, dem 26. November 1553.
    Daneben sind auch das Landschaftsmuseum Obermain, mit dem Pröbitscher Schatz, und das Armeemuseum Friedrich der Große auf der Plassenburg untergebracht.

    • 3. September 2017

  • Timber

    denke nicht das man noch viel schreiben muss, aber interessant ist der Ursprung der weißen Frau, welche ihre beiden Kinder ermordete

    • 16. Februar 2019

  • Richie on Tour

    Wer in Bamberg ist, dem empfehle ich auch einen Aufsteig zur mächtigen Festung Plassenburg mit der guten Aussicht.

    Die Plassenburg ist eine von Befestigungen der Renaissancezeit umgebene Höhenburg über der oberfränkischen Stadt Kulmbach. Als eines der imposantesten und größten Renaissancebauwerke Deutschlands galt sie über lange Zeit als Vorbild im Festungsbau und ist heute das Wahrzeichen der Stadt. (Quelle: Wikipedia)

    • 21. Juni 2018

  • Olli "ROTE HOSE"😄

    Die trutzige Festung gehörte von 1338 bis 1791 den Burggrafen von Nürnberg und späteren Markgrafen von Brandenburg aus dem Hause Hohenzollern. 1559 beauftragte Georg Friedrich von Ansbach Caspar Vischer mit dem Bau einer Vierflügelanlage. Der Schöne Hof, ein Arkadenhof mit dichtem Reliefdekor, ist eine der bedeutendsten Schöpfungen der deutschen Renaissance.

    • 6. Januar 2018

  • Wastl

    Das Portal wurde vor kurzen restauriert und steht nun wieder in vollem Glanz da.

    • 8. Januar 2018

  • Wastl

    Ein beeindruckendes Bild aus Brustreliefs und den Arkadengängen ausgestattet von Caspar Fischer im 16 Jhd.

    • 8. Januar 2018

  • Wastl

    Das Wahrzeichen Kulmbachs hoch über der Stadt

    • 29. März 2018

  • LarsWars

    Unsere Plassenburg tront hoch über Kulmbach... Hier lässt sich entspannt Zeit verbringen und der „schöne Hof“ ist wirklich einen Besuch wert, vor allem wenn man darin einer Veranstaltung beiwohnen darf, jedes Jahr finden hier die „Plassenburg Open Airs“ statt. Von Rock und Pop über Comedy bis Klassik gibt es zahlreiche Veranstaltungen in dieser Zeit.

    • 1. März 2021

  • Der Ruuser Jörch

    1559 beauftragte Georg Friedrich von Ansbach Caspar Vischer mit dem Bau einer Vierflügelanlage. Der Schöne Hof, ein Arkadenhof mit dichtem Reliefdekor, ist eine der bedeutendsten Schöpfungen der deutschen Renaissance (Bayerische Schlösserverwaltung - Plassenburg).

    • 31. März 2021

  • Der Ruuser Jörch

    Über die „Burch“ wurde hier schon viel geschrieben, was alles bestätigt werden kann. In den letzten Jahren hat die Schlösserverwaltung viel Geld investiert, um diese Schmuckstück herauszuputzen. Somit bietet die Plassenburg unzählige Gründe, sie mehrmals zu besuchen, es gibt immer wieder was neues zu entdecken.

    • 2. April 2021

  • Zieselwiesel

    Toll erhaltene Festungsanlage. Interessante Ausstellungen runden den Ausflug ab. Kann im Rahmen einer Wanderung (FrankenwaldSteigla) sehr gut integriert werden. Aufgrund Corona sehr wenig los, Restaurants geschlossen.

    • 5. April 2021

  • Ulrich Krumpholz

    Sehr schönen Innenhof der Burg. Sehr gute Aussicht auf Kulmbach

    • 5. April 2021

  • Puffin

    1260 erstmalig urkundlich erwähnte große Burganlage

    • 14. August 2021

  • Puffin

    Panoramaussicht mit Blick auf Kulmbach und das Maintal

    • 14. August 2021

  • Gerhard 400 🍀

    Die Plassenburg ist eine Befestigung aus der Renaissancezeit und wurde erbaut um 1135

    • 4. Oktober 2019

  • Stephan

    Die Plassenburg ist Start- und Zielpunkt der beiden FrankenwaldSteigla "Ebersbacher Weg" und "Rehberg Weg". Parken ist hier eher schwierig, von der Stadt aus fährt aber die Linie 5 (ehemals Plassenburg-Express) bis hoch ins Innere der Burg.

    • 24. Mai 2020

  • Stephanie

    Die Plassenburg thront auf dem berg über Kulmbach. Sie beherbergt 4 Museen. Der "Schöne Hof" ist einer der schönsten Renaissance Höfe nördlich der Alpen. Viele
    Wanderungen führen über die Plassenburg. Sehr sehenswert.

    • 7. Juli 2020

  • Claudia

    Parken am Bahnhof und dann zu Fuß durch die Einkaufsstraßen und auf die Burg

    • 20. Oktober 2020

  • Stephanie

    Die Burg ist eine von Befestigungen der Renaissance Zeit umgebene Höhenburg über der Stadt Kulmbach. In ihr befindet sich das Zinnfiguren Museum und es werden auch einige Führungen dort angebotenen. Sehr sehenswert.

    • 20. Oktober 2020


Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu ⚔️ Festung Plassenburg

loading

Unsere Tourenvorschläge basieren auf Tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Mehr erfahren
loading
Ort: Oberfranken, Bayern, Deutschland

Informationen

  • Höhe400 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Oberfranken

Entdecken

⚔️ Festung Plassenburg