Wildpark im Grafenberger Wald

Wander-Highlight

Empfohlen von 43 von 44 Wanderern

Tipps

  • Jonas Wind

    Rund ums Jahr geöffnet, kostenlos und garantiert eine Menge Spaß. Man kann hier Rothirsche, Rehe, Muffelwild und Wildschweine zu Hause besuchen. Eine Besonderheit ist das Damwild-Freigehege, wo das Wild hautnah erlebt und gefüttert werden kann.

    • 6. Oktober 2016

  • ChristophD

    Ein Erlebnis für Kinder.

    • 10. Juni 2018

  • Brina

    Der Wildpark ist das ganze Jahr geöffnet und bietet neben den vielen Tieren auch eine Baumschule und einen Spielplatz für Kinder. Kinder und Erwachsene haben immer eine Menge Spaß.

    • 5. August 2018

  • NeoLoMAx

    Öffnungszeiten 9 - 19 Uhr

    • 25. Mai 2015

  • Dharmesh

    Besonders einladend im Frühling und Frühsommer, wenn viele der dortigen - meist erstaunlich zahmen und zutraulichen - Tierarten ihren frischgeborenen Nachwuchs hegen. Tierfutter gibt es - ökologisch wertvoll - vor Ort zu kaufen, aber auch mitgebrachte Äpfel und Karotten (und NUR DIESE! wg. Kollik-Gefahr für die Tiere) dürfen an das Wild verfüttert werden. Die Waldschule, welche gerade (Mai ´19) baulich erweitert und modernisiert wird, bietet lehrreiche Naturerfahrungen. Der Wildpark hält also einige Highlights für Groß & Klein bereit und ist sehr beliebt bei (jungen) Familien. Von Nahem erlebte Fauna, Natur pur!

    • 12. Mai 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Beliebte Wanderungen mit Ziel oder Zwischenstopp „Wildpark im Grafenberger Wald”

Ort: Bergisches Land, Regierungsbezirk Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Informationen

  • Höhe160 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Bergisches Land