Lauenburg (HWN 187)

Wander-Highlight

Empfohlen von 62 von 66 Wanderern

Tipps

  • Flash1909

    Die alten Mauern tu' ich mir meistens nicht an, wer will, kann die Burg besichtigen, hab hier auch einen Imbiss, weiß aber nicht, ob auch im Winter offen

    • 25.05.2015

  • Holger

    Was für ein schöner Ort!

    • 09.12.2017

  • HarzWusel

    Wunderschön rekonstruierte Ruinen-Anlage mit einem leichten Hauch von "Excalibur".

    • 30.12.2017

  • Manuel H.

    Eine Ruine, aber sehr gut mit Informationstafeln ausgeschildert.

    • 11.06.2018

  • Alwin 70

    War im Winter da , für mich traumhaft ein bisschen wie Herr der Ringe 🏹

    • 20.01.2019

  • Mar Plai

    Die Burgruine Lauenburg war eine zweiteilige Höhenburg und befindet sich auf dem Burgberg oberhalb von Stecklenberg.
    Vom Aussichtsturm der Vorburg hat man einen sehr schönen Blick auf die Teufelsmauer bei Weddersleben und das Harzvorland. Der Stempelkasten befindet sich neben der Informationstafel unterhalb der Vorburg.
    Die Lauenburg erreicht man am schnellsten vom Ortszentrum in Stecklenberg dem ausgeschilderten Weg folgend über die Stecklenburg.

    • 05.03.2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Beliebte Wanderungen mit Ziel oder Zwischenstopp „Lauenburg (HWN 187)”

Ort: rund um Thale, Harz, Harz, Sachsen-Anhalt, Deutschland

Hilfreiche Informationen

  • Höhe390 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Thale