Dreistromstein

Wander-Highlight

Empfohlen von 64 von 67 Wanderern

Tipps

  • Mike

    Alles Wasser strömt von hier in die Nordsee. Speist auf drei verschiedenen Wegen, drei unsere Landschaften prägende Flüsse. Die Elbe bis zu ihrer Mündung bei Hamburg, die Weser bis Bremerhafen und den Rhein mit einer seiner Mündungen bei Hoek van Holland. Als dreifache Wasserscheide hat dieser Punkt in Deutschland ein Alleinstellungsmerkmal.

    • 19. Mai 2018

  • Mapf

    Gegenüber vom Stein, befindet sich eine solide Schutzhütte.

    • 30. Oktober 2018

  • Sopho & Micha

    Der Dreistromstein ist ein dreiseitiger Obelisk, der seit 1906 den Wasserscheidepunkt von Weser, Elbe und Rhein im Thüringer Wald markiert. Der kegelförmig aufgemauerte Fuß des Obelisken wurde aus dem Gestein gefertigt, welches für das jeweilige Flusssystem typisch ist: Elbe: Granit; Weser: Grauwacke; Rhein: Quarz. Die Aufschriften des Obelisken enthalten auch die Namen der Flüsse, die im weiteren Verlauf den drei Strömen zufließen: Rambach, Schwarza, Saale, Elbe, Grümpen, Itz, Main, Rhein, Werra, Weser.
    Ihm gegenüber steht der Kleine Dreiherrenstein (auch: Dreiherrenstein am Saarzipfel) von 1733, welcher die Grenze des Herzogtums Sachsen-Meiningen, des Herzogtums Sachsen-Hildburghausen und des Fürstentums Schwarzburg-Rudolstadt markiert. Er gehört zu den ursprünglich 13 Dreiherrensteinen entlang des Rennsteiges.
    (Quelle: Wikipedia)

    • 25. Mai 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Dreistromstein

Ort: Neuhaus am Rennweg, Sonneberg, Thüringen, Deutschland

Informationen

  • Höhe830 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Neuhaus am Rennweg