Hünenkapelle

Wander-Highlight

Empfohlen von 65 von 69 Wanderern

Tipps

  • MrIdea

    Die Hünenkapelle (auch Hünenkirche, Tönskapelle oder Antoniuskapelle genannt) auf dem Rücken des Tönsbergs in Oerlinghausen ist die Ruine einer frühmittelalterlichen Saalkirche, von der heute nur noch die Umfassungsmauern erhalten sind. Umgeben ist sie von einer Ringwallanlage, die als „Sachsenlager“ bezeichnet wird.

    • 4. Juni 2017

  • 🚴 TeutoRadler

    Die Hünenkapelle, ein Relikt aus der Vergangenheit.

    • 20. Januar 2017

  • Achim Hempelmann

    Sehr schöne Gegend mit für mich vielen Highlights

    • 15. März 2018

  • Sebastian

    Der Weg, rauf zur Kapelle ist recht anstrengend durch die Steigung. Oben angekommen wird man aber für dir Tortur belohnt.

    • 8. Mai 2018

  • Clyde&Daniel

    Der Aufstieg ist nicht ganz einfach aber die Aussicht macht alles vergessen.

    • 15. Mai 2018

  • Dominik

    Da wir über den "Kammweg" gelaufen sind, kann ich zum harten Aufstieg nichts sagen. Allerdings ist die Kapelle den Weg wert, zumal man (meiner Erinnerung nach) hinter der Kapelle bei gutem Wetter eine super Aussicht hat.

    • 13. Dezember 2018

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Hünenkapelle

Ort: Oerlinghausen, Lippe, Regierungsbezirk Detmold, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Informationen

  • Höhe370 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Oerlinghausen