Burg Hohenneuffen

Mountainbike-Highlight

Empfohlen von 153 von 161 Mountainbikern

Tipps

  • Ni⛰Li

    Die Dreiländerkonferenz
    Hohenneuffen vom Drachenfels aus fotografiert

    Die Militärregierungen der Besatzungszonen gründeten 1945/46 die Länder Württemberg-Baden in der amerikanischen sowie Württemberg-Hohenzollern und Baden (so genannt, obwohl es nur den südlichen Teil des Landes umfasste) in der französischen Zone. Als 1948 deutlich wurde, dass für das westliche Deutschland eine Verfassung erarbeitet wurde, ergriffen einige Politiker die Initiative, sie wollten einen Zusammenschluss der Länder im Südwesten. Der Regierungschef von Württemberg-Baden, Reinhold Maier, lud die Regierungen der drei Länder am 2. August 1948 zu einer Konferenz auf den Hohenneuffen ein. Er wollte eine erste Annäherung zustande bringen. Für Südbaden nahm eine Delegation unter Führung von Leo Wohleb teil, der ein kompromissloser Verfechter einer Wiederherstellung des Landes Baden war. Württemberg-Hohenzollern war durch seinen Innenminister Viktor Renner vertreten. In den Delegationen waren Minister, Parteivorsitzende, Abgeordnete und Beamte der drei Länder.
    Gedenktafel für das Dreiländertreffen

    Der Tagungsort war mit Bedacht gewählt. Der weite Blick ins Land und vor allem die wenige Kilometer entfernte, einschneidende Zonengrenze zwischen den Kreisen Reutlingen und Nürtingen sollten beeindrucken. Abgeschieden von ihren Regierungen und der Öffentlichkeit wollten die Teilnehmer hier sachlich debattieren, gut bewirtet mit Täleswein. Eine Einigung kam am Schluss zwar nicht zustande, aber dennoch hatte das Treffen Anstöße gegeben, wichtige Weichen wurden gestellt. Diese Dreiländerkonferenz auf dem Hohenneuffen markiert damit den Beginn der jahrelangen Auseinandersetzung um die Bildung des Südweststaates Baden-Württemberg, der 1952 aus der Taufe gehoben wurde.

    Anlässlich des 60-jährigen Jubiläums dieser Konferenz hat der Landrat des Kreises Esslingen, Heinz Eininger, am 6. Oktober 2008 eine Informationstafel Dreiländerkonferenz im Jahr 1948 übergeben, die im historischen Tagungssaal angebracht wurde.


    de.wikipedia.org/wiki/Burg_Hohenneuffen

    • 20. September 2017

  • Peppi

    super Aussicht top, am Wochenende immer viel los Hochzeiten unter der Woche ist es besser

    • 23. September 2017

  • Vol

    Tolle Rundumsicht aufs Ländle und natürlich eine tolle Burg.
    Es gibt auch immer wieder Events und einen Falkner zu sehen.

    • 13. August 2016

  • Tim

    Schöne Aussicht wenn man den Aufstieg überstanden hat

    • 5. Oktober 2017

  • Jan

    Ich habe den Hohen Neuffen schon zig mal aus der Ferne betrachtet. Jetzt war ich endlich auch mal oben. Lohnt sich wirklich!

    • 17. Juni 2018

  • Jan

    Das ist echt ein tolles Ziel. Rauf fahren und oben ein Radler trinken. 👍

    • 11. Juli 2018

  • Jan

    Ist schon aus der Ferne imposant. Aber wenn man erst mal oben ist, ist der Hohen Neuffen noch imposanter. Hinzu kommt das schöne Gefühl etwas geleistet zu haben wenn man rauf geradelt ist.

    • 11. Juli 2018

  • Jan

    Eine imposante Burgruine. Schon allein der Aufstieg ist schön. Der Ausblick ist super. Oben gibt es einen Biergarten, wo man auch was zu essen bekommt.

    • 5. August 2018

  • Jan

    Schöner Blick auf den Hohen Neuffen. Man fährt hier direkt drauf zu.

    • 17. März 2019

  • Ni⛰Li

    hohenneuffen.de ... auf gehts zum Rittermahl ⚔️

    • 11. Juli 2018

  • Pumuckl63

    Östlich des Hohenneuffen befindet sich die sogenannte "Bassgeige", ein nur über eine schmale Landbrücke mit der schwäbischen Alb verbundener Höhenzug. Um 600 v.Christus befand sich hier eine große befestigte Keltensiedlung. Man kann die Bassgeige wochentags mit dem MTB (S1-S2) oder am WE zu Fuß (3-4 Std.) sehr schön am Traufrand umrunden. Höhepunkte: Heidegraben, Gleitschirm- und Drachenstartplatz Hohenneuffen und viele Aussichtspunkte.

    • 27. September 2018

  • Lieschen Müller

    Tolle Aussicht von oben und Bewirtschaftet ist es auch.

    • 3. März 2019

  • Ni⛰Li

    Die Burg Hohenneuffen ist immer eine Reise wert ... ob zu Fuß oder mit dem Bike 🙃

    • 3. Oktober 2017

  • Ni⛰Li

    Immer eine Reise wert -ob zu Fuß oder mit dem Bike 👍

    • 8. Oktober 2017

  • Jan

    Hier habe ich den Löwenanteil der Höhenmeter meiner Tour gemacht. Und belohnt wird das mit einer fantastischen Aussicht auf dem Hohen Neuffen.

    • 17. Juni 2018

  • Ni⛰Li

    Die Burg Hohen Neuffen ist immer eine Reise wert 🐾👍

    • 11. Juli 2018

  • Thomas Albrecht

    Echt schön und guter Käskuchen

    • 9. August 2018

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Top-Mountainbike-Touren zu Burg Hohenneuffen

Ort: Neuffen, Esslingen, Regierungsbezirk Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland

Informationen

  • Höhe790 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Neuffen