Kugelmühle

Wander-Highlight

Empfohlen von 163 von 171 Wanderern

Tipps

  • SaRie

    Hier befindet sich die letzte, noch in Betrieb befindliche Marmorkugelmühle Deutschlands. Äußerst informativ wird erklärt, wie die Marmorkugeln mit der Kraft des Wassers entstehen:

    Zuerst werden die Marmorbrocken zusammengesucht und behauen. Danach kommen die würfelförmigen Marmorstücke in die Kugelmühle.

    Diese spezielle Konstruktion besteht aus dem unteren, feststehenden Schleifstein (aus hartem Sandstein vom Obersalzberg) und der oberen Drehscheibe (aus Buchenholz), auf die das Wasserrad (aus Lärchenholz) aufgezapft ist.

    Die Mahldauer beträgt je nach Größe 2-8 Tage. Anschließend müssen die Kugeln noch feingeschliffen und - poliert werden, bevor Sie sie als originelles und wertvolles Mitbringsel für die Daheimgebliebenen oder als Erinnerung an schöne Tage im Berchtesgadener Land am Kiosk kaufen können.

    Quelle und nähere Infos unter: gasthaus-kugelmuehle.de/muehle.php

    Tipp: Im dazugehörigen Gasthaus gibt es fantastische Riesen-Windbeutel

    • 14. Juni 2017

  • Stefan Rudorfer

    Hier ist der Eingang zur Almbachklamm wo auch das Kassenhäuschen steht. Hier ist auch eine gute Gaststätte zum einkehren.

    • 24. Februar 2017

  • Flo

    Dieses malerische Gasthaus in einem Landhaus aus Holz und Ziegeln am Flussufer liegt 7 km von der nächsten Stadt, Berchtesgaden, und 12 km vom Schloss Hellbrunn aus dem 17. Jahrhundert entfernt

    • 28. Januar 2017

  • Mario

    Tolles Gasthaus mit gutem Essen! Direkt am Eingang zur Almbachklamm!

    • 7. Juli 2017

  • Socke

    Ein schöner Abschluss hier einzukehren nach einer schönen Runde, bei gutem Essen und sehr freundlichem Personal.

    • 5. Oktober 2017

  • Mario

    Die letzte Kugelmühle Deutschlands.

    • 16. August 2017

  • Tom

    In der Klamm gibt es keinerlei Futterstützpunkte...daher vorher entsprechend eindecken.

    • 27. August 2017

  • Markus D

    Achtung!
    Keine EC-Karten Zahlung möglich

    • 25. Juni 2018

  • Andy

    Die älteste Marmorkugelmühle Deutschlands. Technik aus vergangenen Tagen die einfach begeistert.

    • 6. Juli 2018

  • Tom

    hier werden steine zu kugeln gemahlen

    • 24. August 2017

  • Jürgen Hild

    Alle Infos zum Gasthaus gibt's hier:
    gasthaus-kugelmuehle.de

    • 14. Dezember 2017

  • Jürgen Hild

    Im Souvenirshop können Marmorkugeln in verschiedener Größe erworben werden.

    • 14. Dezember 2017

  • Jürgen Hild

    Die Kugelmühle ist nicht die letzte Kugelmühle in Deutschland! Auch in Neidlingen (Schwäbische Alb) gibt es eine Kugelmühle die noch in Betrieb ist. Mehr Infos zu dieser Mühle gibt's hier:
    kugelmuehle-neidlingen.de

    • 14. Dezember 2017

  • Jürgen Hild

    Die Kugelmühle ist nicht die letzte Kugelmühle in Deutschland! Auch in Neidlingen (Schwäbische Alb) gibt es eine Kugelmühle die noch in Betrieb ist. Mehr Infos zu dieser Mühle gibt's hier:
    kugelmuehle-neidlingen.de

    • 14. Dezember 2017

  • Gerit Göbel

    Eine wirklich große Auswahl an Gerichten zu absolut vertretbaren Preisen zwischen 10 und 20 Euro. Dazu noch sehr freundliche Bedienung.

    • 18. September 2018

  • Ernst

    Super Interessantes Ziel für die Ganze Familie.

    • 2. August 2019

  • Herbert

    Prüfung

    übersetzt vonOriginal anzeigen
    • 17. Juli 2016

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Kugelmühle

Ort: Marktschellenberg, Berchtesgadener Land, Oberbayern, Bayern, Deutschland

Informationen

  • Höhe490 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Marktschellenberg