Entdecken

Bergfriedhof

Bergfriedhof

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
39 von 43 Wanderern empfehlen das

Tipps

  • wettberger

    Der Lindener Berg ist Hannovers zweithöchste natürliche Erhebung (89 Meter über NN). Wer den Aufstieg geschafft hat, wird jedes Jahr ab Ende März mit einem herrlichen Anblick belohnt: Dann blühen auf dem Lindener Bergfriedhof viele tausend Blausterne (Scilla) und lassen den Lindener Berg in leuchtendem Blau erstrahlen.

    • 1. September 2019

  • Mandelkern

    Auf dem Lindener Berg, mit 89 m Höhe der zweithöchste ‚Berg’ Hannovers, erobert der Blaustern (Scilla siberica) im Frühjahr den stillgelegten Bergfriedhof und bildet für kurze Zeit einen blauen Blütenteppich.

    • 2. April 2018

  • Anke

    Der Brunnen wurde 1884 im damaligen Zentrum des Bergfriedhofs Linden aufgestellt.
    Ihn ziert eine von dem Bildhauer Karl Gundelach aus Sandstein  geschaffenen Figur des „Friedensengels“.

    • 24. Februar 2020

  • LindenLaune

    Der Lindener Bergfriedhof ist ein Kleinod mitten im Stadtteil Linden. Er wurde 1862 angelegt und ist bis heute ein besonderer Ort, sowohl als historischer Friedhof, der unter Denkmalschutz steht, als auch als grüne Oase mitten im Stadtteil. 1965 wurde der Friedhof stillgelegt und dient nunmehr als Parkanlage zum Verweilen. Nur ein bis zwei Mal im Jahr wird noch jemand beerdigt, der ein altes Beisetzungsrecht geerbt hat. Jedes Jahr im März lassen hier tausende Scilla ein "Blaues Wunder" entstehen. Und noch etwas Besonderes: Auf diesem Friedhof gibt es christliche und jüdische Gräber.

    • 29. März 2021

  • LindenLaune

    Jeweils im März kann man hier sein "Blaues Wunder" inmitten tausender Scilla-Blüten erleben. Dies zu erleben gehört nach der Touri-Vorstellung der Stadt Hannover zu den 10 Dingen, die man in Hannover erlebt haben muss (siehe: hannover.de/Kultur-Freizeit/Freizeit-Sport/Echt-hann%C3%B6versch/Zehn-Dinge/Zehn-Dinge,-die-man-im-Fr%C3%BChling-in-Hannover-unbedingt/Das-blaue-Wunder-erleben). Das Blaue Wunder wird jedes Jahr mit einem vom Quartier e.V. ausgerichteten Scilla-Blütenfest mit Kunst und Kultur rund um den Küchengartenpavillion gefeiert. Bezug auf die Scillablüte nimmt auch das Stadtteilfest "Blaues Wunder", das jedoch nicht zwangsläufig am selben Termin wie das Scillablütenfest stattfindet. Hier öffnen Lindener Geschäfte am Sonntag ihre Türen und laden mit Festlichkeiten begleitet zum Schaufensterbummeln ein.

    • 29. März 2021

  • LindenLaune

    In den Corona-Jahren fielen sowohl das Scillablütenfest als auch das Stadtteilfest "Blaues Wunder" aus. Ich schaue auf 2022 und würde mich so sehr freuen, wenn zu diesem Highlight Fotos vom Scillablütenfest und den kulturellen Aktivitäten rund um den Küchengartenpavillion auftauchen.

    • 29. März 2021

  • Jennifer

    Wunderschön anzusehen- einfach traumhaft

    • 3. Oktober 2020

  • Matze on Tour

    Sehr schönes Fleckchen Erde.......

    • 4. Oktober 2020

  • Holger

    Ich war leider zur falschen Jahreszeit da.

    • 10. Dezember 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Bergfriedhof

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Niedersachsen, Deutschland

Informationen

  • Höhe80 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Niedersachsen

Entdecken

Bergfriedhof