Gruga Radweg

Fahrrad-Highlight (Abschnitt)

Empfohlen von 681 von 716 Fahrradfahrern

Tipps

  • Oliver

    Die Grugatrasse, eine ehemalige Bahntrasse, reicht von Mülheim-Heißen bis zum Bahnhof Essen-Steele Süd. Die Strecke ist etwa bis zur Hälfte leicht ansteigend, stellt aber auch für den ungeübten Radfahrer keine größeren Probleme dar. Unterwegs bietet sich ein Besuch des Grugaparks an, der unmittelbar am Radweg liegt. Fahrradstellplätze sind am Eingang vorhanden.

    Anschlussmöglichkeiten: In Mülheim erhält man über ein kurzes Straßenstück Anschluss an den Radweg Rheinische Bahn Richtung Essen-Zentrum. Der Teil Richtung Duisburg befindet sich noch im Bau/in der Planung. Etwa bei Kilometer acht der Grugatrasse befindet sich eine Abzweigung Richtung Baldeneysee. Am Ende, in Essen-Steele, geht die Grugatrasse in den Radweg Veltenbahn über. Dieses kurze Stück endet in Essen-Freisenbruch.

    • 17. Januar 2017

  • Reinhard

    die Beschreibung stimmt bis auf die beiden letzten Sätze schon. In Höhe der Finca endet die Grugatrasse und geht in den Ruhrtalradweg über. Auf Höhe vom Ruhrstop sollte man die linke Seite nutzen und hinter der Brücke dem linken Weg folgen. Nach ein paar Meter ausgeschilderten ZickZack steht man dann vor dem S-Bahnhof Essen-Steele Ost. Dort beginnt die ehemalige Veltenbahn, die seit kurzen Bergroute heißt. Folgt man der Beschilderung gelangt man zur Kray-Wanner-Strecke oder Zollvereintrasse. Von dort kann man dann entweder Richtung Zollverein oder Erzbahn radeln

    • 6. April 2017

  • sternkauz

    Toller Weg durchs Grüne.

    • 10. August 2018

  • Ann-Kathrin

    Sehr schöner Radweg jedoch aufgrund des Schotterweges nicht unbedingt für Rennradfahrer mit Straßenreifen geeignet

    • 14. Juni 2019

  • Sinutsch

    Nicht zu anstrengend, aber definitiv empfehlenswert.....

    • 2. Juni 2019

  • Bartis_Fahrradtouren

    Sehr schöne Strecke. Leider mit Schotter.

    • 27. Dezember 2019

  • Christian Brüssau

    wenn im März wieder die Lichterinstalationen im Grugapark sind, sollte man dort himnfahren

    • 31. August 2018

  • ҉ B҉M҉C҉R҉A҉C҉I҉N҉G҉

    Ein Radweg mitten durch Essen.

    • 29. Mai 2017

  • Leo Peg

    Der Radweg ist gut befahrbar. Auch im Sommer ist es Dank der vielen Bäume immer kühl und schattig.

    • 22. Juli 2019

  • Jörg

    Die ehemalige Bahntrassen durchs Ruhrgebiet sind toll zu fahren und verbinden die Städte!

    • 26. August 2018

  • Chris

    Schöne Autobahn um schnell von A nach B zu kommen.. Sonntags sehr voll!

    • 15. August 2019

  • Racer

    Sonntag manchmal zu voll

    • 26. August 2019

  • Lothar von den Brincken

    Der Gruga Radweg bietet die Möglichkeit, Essen von Ost nach West oder von Frohnhausen nach Steele angenehm und in einem Tempo zu durchqueren, wie es mit dem Auto oft nicht möglich ist.

    • 16. Januar 2020

  • Webby

    Schöne Strecke bis an die Ruhr bei Steele

    • 13. Juni 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Radtouren zu Gruga Radweg

Ort: Ruhrgebiet, Regierungsbezirk Münster, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Informationen

  • Distanz3,18 km
  • Bergauf0 m
  • Bergab40 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Ruhrgebiet