Entdecken

Tor der Toten

Tor der Toten

Fahrrad-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
61 von 68 Fahrradfahrern empfehlen das

Tipps

  • Winnie

    Begehbares Denkmal zum Gedenken aller Verstorbener der letzten Kriege. Es ist recht einzigartig, da es kein Ehrendenkmal ist und nicht nur der gefallenen Soldaten gedenkt.

    • 5. Juli 2015

  • Rinaldini

    Nachdem Anfang 1956 der letzte Rheinberger Kriegsgefangene aus Russland in seine Heimatstadt zurückgekehrt war, wurde durch die Einwohner das Verlangen nach einem Ehrenmal groß. So gründete sich im Juli 1957 eine Ehrenmalausschuss, bestehend aus den höheren Persönlichkeiten der Stadt, der sich für einen Entwurf des Klever Architekten Toni Hermanns entschied. Dieser wollte damit einen Kontrast zwischen friedvoller Landschaft und einer drohenden Bronzeplastik als Symbol für die Unmenschlichkeit des Krieges darstellen. Der Bildhauer Fritz Koenig setzte den Entwurf der durch Spenden finanzierten Plastik um, sodass sie am 17. Juni 1964 als „Tor der Toten“ eingeweiht wurde.

    • 6. Juni 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Radtouren zu Tor der Toten

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Rheinberg, Wesel, Niederrhein, Regierungsbezirk Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Informationen

  • Höhe80 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Rheinberg

Entdecken

Tor der Toten