Entdecken

Kehlstein

Kehlstein

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzer:innen erstellt
263 von 268 Wanderern empfehlen das

Stolz ragt der Kehlstein in den herrlichen Berchtesgadener Alpen 1.881 Meter in die Höhe. Kommst du hier zum Wandern her, darfst du dich auf fantastische Aussichten und idyllische Momente in der Obersalzberger Natur freuen.

Das Highlight auf dem Kehlstein ist das urige Kehlsteinhaus, das im Zweiten Weltkrieg von der NS-Diktatur genutzt wurde. Du wirst also Zeuge der Geschichte des Obersalzbergs, heute ein wichtiger Lern- und Erinnerungsort. 

Das Kehlsteinhaus zählt aber nicht deswegen zu den Top 100 Sehenswürdigkeiten in Deutschland, sondern vor allem aufgrund seiner atemberaubend schönen Lage. Das auch als Adlernest bekannte Bergrestaurant lockt mit einem unvergleichlichen Panoramablick. Es liegt auf einer Art Felsvorsprung, zu beiden Seiten fallen die mächtigen Felswände steil bergab.

Weit blickst du über die majestätischen Berchtesgadener Alpen und darüber hinaus. Du erkennst imposante Gipfel wie den Hohen Göll und den Watzmann, entdeckst Salzburg in der Ferne und zu deinen Füßen liegt der schimmernde Königssee.

Besonders für Familien mit Kindern, Senioren und Rollstuhlfahrer ist der Kehlstein ein tolles Ziel, dank der touristischen Erschlossenheit. Mit dem Kehlsteinbus Linie 849 fährst du nämlich ganz entspannt auf einer aussichtsreichen Hochgebirgsstraße zu der gemütlichen Berghütte. 

Der Spezialbus verkehrt von Anfang Mai bis Ende Oktober (witterungsabhängig) und startet vom Parkplatz Obersalzberg am Dokumentationszentrum. Da das Kehlsteinhaus im Winter geschlossen ist, empfiehlt es sich, die Sommermonate für Wanderungen zu nutzen.

Möchtest du die Gipfelerklimmung des Kehlsteins stattdessen zu Fuß unternehmen, kannst du vom Berggasthof Obersalzberg loswandern. Du solltest etwa zwei Stunden für den Aufstieg einplanen und festes Schuhwerk anziehen. 

Zunächst geht es durch schattenspendende Wälder, anschließend gelangst du in alpineres Gelände. Entlang an beeindruckenden Felsformationen wanderst du in Serpentinen bergauf, während die duftenden Wildblumen bunte Akzente setzen.

Auf 1.834 Meter Höhe angekommen, kannst du entweder die letzten 124 Höhenmeter weiterwandern oder mit einem in den Berg gehauenen Lift in 41 Sekunden zum Kehlsteinhaus fahren. Über Treppen gelangst du nun die letzten 50 Meter hoch zum Gipfelkreuz.

Hast du noch ausreichend Energie oder bist du mit dem Bus gefahren, lohnt sich der Kehlstein-Rundweg, für den du etwa eineinhalb Stunden einplanen solltest. Suchst du nach einer anspruchsvolleren Bergtour, kannst du in etwa vier Stunden vom Kehlstein über den Mannlgrat zum Hohen Göll wandern.

Tipps

  • Schrepfman

    Bei schönem Wetter grandiose Blicke ins Berchtesgadener Land.

    • 23. August 2019

  • 𝕰𝖑𝖜𝖙𝖆𝖑𝕭𝖆𝖌𝖆𝖑𝖚𝖙 🚲

    Der Berggipfel vom Kehlstein, auf jeden Fall zu erwandern wenn man im Berchtesgadener Land unterwegs ist. Augen auf und Natur und Geschichte erleben.

    • 21. August 2019

  • Schrepfman

    Bei schönem Wetter hat man auch einen schönen Blick auf den Königssee

    • 23. August 2019

  • Schrepfman

    Wunderbarer Ausblick vom Gipfelkreuz des Kehlsteins, leider bei Nebel.

    • 23. August 2019

  • Chris

    Im Corona-Sommer ein tolles Ausflugsziel mit entspanntem Aufstieg ab Parkplatz Oberboden. Da geschlossen herrlich ruhig

    • 12. August 2020

  • MG78

    Wunderschöne Tour! Ein toller Ausblick auf den Königssee

    • 8. Oktober 2020

  • Berni

    Eine wundervoller Blick, :-)

    • 5. Juli 2020

  • MG78

    Schöner Ausblick auf den Könihssee

    • 17. Juli 2020

  • Chris

    Besonders im Sommer 2020 lohnenswert, da das Kehlsteinhaus geschlossen hat und man die Ruhe genießen kann

    • 12. August 2020

  • Chris

    Wunderschöne Aussicht und im Corona-Sommer ohne Menschen

    • 12. August 2020

  • Mario

    Tolle Rundtour um den Kehlstein inkl. steiler Treppen und kleine Kletterstellen

    • 24. Oktober 2020

  • Berni

    Teilweise kein Handyempfang, auf der Göllspitze dem höchsten Punkt der Tour, allerdings doch. :-)

    • 5. Juli 2020

  • wanderfalke manfred falke

    Schöner Aufstieg von Oberboden. Strecke ist nicht so überlaufen. Toller Ausblick- auch auf den königsee

    • 14. Juni 2021

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Kehlstein

loading

Unsere Tourenvorschläge basieren auf Tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Mehr erfahren
  • Leicht
    00:56
    2,82 km
    3,0 km/h
    140 m
    140 m
  • Schwer
    05:37
    16,7 km
    3,0 km/h
    880 m
    880 m
  • Schwer
    06:06
    12,5 km
    2,0 km/h
    1 040 m
    1 050 m
  • Schwer
    02:49
    5,94 km
    2,1 km/h
    350 m
    350 m
  • Plan deine eigene Tour
loading
Ort: Berchtesgaden, Berchtesgadener Land, Oberbayern, Bayern, Deutschland

Informationen

  • Höhe1 840 m
  • Öffnungszeiten

    durchgehend geöffnet

Kontakt

Gut zu wissen

  • Familienfreundlich
    Ja
  • Barrierefrei
    Ja
  • Hundefreundlich
    Ja

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Berchtesgaden

Entdecken

Kehlstein