Maria Ettenberg

Wander-Highlight

Empfohlen von 87 von 90 Wanderern

Tipps

  • Flo

    Ein kleines Sträßchen führt von Marktschellenberg hinauf zu dem malerisch auf einem sanften Bergrücken gelegenen Barockkirchlein. Ringsherum breiten sich Wälder und Wiesen aus, ein gemütlicher Gasthof und ein paar verstreute Gehöfte leisten der Kirche Gesellschaft, und man hat hier einen herrlich freien Blick auf die umliegenden Bergriesen, den Hohen Göll, Watzmann, Hochkalter und das Untersbergmassiv

    • 28. Januar 2017

  • Jürgen Hild

    Die Wallfahrtskirche lässt sich gut in eine Rundtour durch die Almbachklamm einbinden.

    • 14. Dezember 2017

  • rafabaer

    Wallfahrtskirche

    • 14. Juli 2015

  • rafabaer

    Interessante Deckenfresce

    • 14. Juli 2015

  • rafabaer

    Hinter der Kirche liegt auch ein Cache

    • 14. Juli 2015

  • Flo

    Ein kleines Sträßchen führt von Marktschellenberg hinauf zu dem malerisch auf einem sanften Bergrücken gelegenen Barockkirchlein. Ringsherum breiten sich Wälder und Wiesen aus, ein gemütlicher Gasthof und ein paar verstreute Gehöfte leisten der Kirche Gesellschaft, und man hat hier einen herrlich freien Blick auf die umliegenden Bergriesen, den Hohen Göll, Watzmann, Hochkalter und das Untersbergmassiv

    • 28. Januar 2017

  • Mario

    Ein tolles kleines Kirchlein mit einkehrmöglichkeit nebenan.

    • 23. Juli 2017

  • Andy

    Denkmalgeschützte römisch-Katholische Kirche im Stil des Rokoko. Besonders hervorzuheben sind die fünf unterschiedlichen Altare, sowie die Deckenmalerei.

    • 17. September 2018

  • Ralf

    Wallfahrtskirche Ettenberg

    Die spätbarocke, einschiffige Wallfahrtskirche Mariä Heimsuchung auf dem Ettenberg ("Almberg") wurde 1724/25 vom Berchtesgadener Fürstpropst Julius Heinrich von Rehlingen (1723 - 1732) erbaut.
    Sie befindet sich auf 834 Meter Seehöhe im Ortsteil Vorderettenberg
    Sehenswert sind neben der gefälligen barocken Inneneinrichtung vor allem das Deckengemälde (Königin Esther vor König Ahasver, Esth. 1 -10), das auch den Erbauer der Kirche mit seinen Chorherren zeigt.
    Nebenan Rastmöglichkeit beim Mesnerwirt

    • 20. Februar 2017

  • Mario

    Von Innen ein tolles Kirchlein!

    • 16. August 2017

  • Jürgen Hild

    Die Wallfahrtskirche lässt sich sehr gut mit einer Tour durch die Almbachklamm verbinden, so dass eine Rundtour von ca. 8 km Länge ensteht.

    • 14. Dezember 2017

  • Ben

    Schöne, kleine Wallfahrtskirche auf dem Ettenberg

    • 3. April 2018

  • Bergziege76

    Sehr schöne Kirche und tolle Einkehrmöglichkeit mit sensationellen Blick auf Berge

    • 20. September 2018

  • Andy

    Denkmalgeschützte römisch-Katholische Kirche im Stil des Rokoko. Besonders hervorzuheben sind die fünf unterschiedlichen Altare, sowie die Deckenmalerei.

    • 6. Juli 2018

  • Andreas

    Anstrengend, aber das Ziel entschädigt einen.

    • 1. August 2019

  • Andreas

    Anstrengend, aber das Ziel entschädigt einen.

    • 1. August 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Maria Ettenberg

Ort: Marktschellenberg, Berchtesgadener Land, Oberbayern, Bayern, Deutschland

Informationen

  • Höhe840 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Marktschellenberg