Grossglockner Hochalpenstraße

Fahrrad-Highlight (Abschnitt)

Von komoot-Nutzern erstellt
Empfohlen von 47 von 48 Fahrradfahrern

Tipps

  • Andreas Platzl

    Im Alpenraum ist die Großglockner Hochalpenstraße sicherlich die imposanteste. Ein konstanter Anstieg von 10% über 1.300 Höhenmeter leitet den ambitionierten Freund von 2 Reifen auf den höchsten Berg Österreichs. Da man hier in kurzer Zeit viele Höhenmeter macht, ist eine warme Windjacke sehr empfehlenswert. Auch im Sommer. Einer der spannendsten Pässe weltweit.

    • 20. Dezember 2016

  • Marcel

    Noch recht angenehm mit dem Renn- oder Mountain-Bike zu befahren. Bei viel Gepäck wurde es dann extrem anspruchsvoll!

    • 21. Juli 2015

  • Matzel

    Die Hochalpenstrasse führt natürlich NICHT auf den Groß Glockner. Man kann aber ziemlich in der mitte auf die Gletscherstrasse abbiegen und dann bis an die Gletscherzunge vom Glockner, zur großartigen Kaiser-Franz-Josefs-Höhe hochfahren.

    • 5. Februar 2017

  • Torsten - ADFC

    Eine der schönsten Gebirgsstrassen, die ich kenne. Wer den Anstieg nicht scheut, wird mit einer grandiosen Aussicht belohnt.

    • 19. Februar 2019

  • Pete_Ghostrider

    Früh aufstehen und im Dunkeln mit Lampe losfahren ist angesagt, um dem Autoverkehr aus dem Weg zu gehen. Ansonsten macht es wenig Spaß und stinkt. Die Straße selbst ist eine der schönsten Gebirgsstraßen der Welt.

    • 6. April 2018

  • Michael Bike & Hike

    Früh morgens montags gefahren, wenig Verkehr bis 10:00 Uhr, windstill und durch den Neuschnee super schön. Straße war in super Zustand. Lässt sich ganz toll fahren mit ziemlich konstanter Steigung 10-12%.
    Immer wieder 😊

    • 27. August 2018

  • Kai Fischer

    Bin ich im Mai 1996 mit einem Freund gefahren, das schlechte Wetter im Rücken. Von Heiligenblut nach Zell am See. 2 Tage später war der Pass wegen Schnee gesperrt.
    Oben am Hochtor war es kalt. Neben der Straße noch geschlossene Schneedecke. Auf die warme Jacke sollte aber aber noch verzichten denn es geht nur kurz bergab und dann nochmal bergauf, wie auf dem schönen Bild zu sehen zum höchsten Punkt der Strecke.
    Danach super Abfahrt! Zum Glück warme Handschuhe dabei gehabt! Sind das mit Reiserädern und 4 Packtaschen gefahren. Tempo bergauf 6-8 km/h. Haben für 100 Höhenmeter jeweils 15 Minuten gebraucht. Kann mich im unteren Teil bergauf an den Gestank der heißen Bremsen der uns entgegenkommenden Autos erinnern.
    Besser früh losfahren!

    • 17. September 2019

  • Alpvelo

    23 km und mehr als 2000hm.

    • 2. August 2018

  • RadlerJan

    Ist schon Klasse, diese Hochalpenstraße mit dem Rad
    Aber das Wetter sollte auch gut sein.
    Wir hatten leider Pech.
    Eine Herausforderung mit vollem Gepäck.

    • 26. Februar 2020

  • GoFOX

    Muss man als Radfahrer gefahren sein. Leider viel Verkehr, aber den muss man ausblenden. Hatten super Wetter und keinen Wind...

    • 1. September 2017

  • Blueman

    Für RR: WC-Anlage , Mülleimer, Bänke für kurze Rast. Für Familie: Zoo, Restauration und Startpunkt für allerlei Wanderungen.

    • 1. September 2019

  • Sarah

    ACHTUNG... mit viel Gepäck passt man nicht durch die Fahrradschleuse an der Mountstelle 'XD

    • 14. Februar 2020

  • Dietmar M.

    Wunderschöne Tour, besonders unmittelbar nach der Eröffnung im Mai. Dann kann man zwischen den 3-4m hohen Schneewänden fahren.
    Vergesst die Kaiser-Franz-Josef-Höhe!! Der höchste Punkt der Strecke befindet sich auf der Edelweißspitze bei knapp 2600 m. Das letzte Stück geht's über Kopfsteinpflaster. Ich rate euch eine Anfahrt über Großkirchheim (Parkplatz beim Gasthof) und Apriach. Hier verläuft eine wenig befahrene Dorfstraße bis kurz vor die Mautstelle. Tolle Ausblicke weil höher gelegen!!

    • 29. April 2020

  • Gerhard 🚲 NoFatman

    Eine wunderbare Bergstraße , leider einige irre Autofahrer unterwegs

    • 4. Mai 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Radtouren zu Grossglockner Hochalpenstraße

Unsere Tour-Empfehlungen basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.
Ort: Fusch an der Großglocknerstraße, Zell am See, Salzburg, Österreich

Informationen

  • Distanz17,5 km
  • Bergauf1 830 m
  • Bergab310 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Fusch an der Großglocknerstraße