Routenplaner
19

Adler am Simplon

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
22 von 23 Wanderern empfehlen das

Tips

  • Vanessa Kopp

    Das Wahrzeichen des Simplonpasses ist der Steinadler. Der steinerne Greifvogel wurde während des Zweiten Weltkriegs errichtet. Der Pass hatte zu der Zeit eine wichtige Bedeutung: Die Verbindung wurde damals von der Grenze zu Italien bis auf die Passhöhe militärisch stark ausgebaut.

  • Cathrin

    Der Adler ist das Wahrzeichen des Simplons.

    Er wurde während der Aktivzeit im Zweiten Weltkrieg gebaut. Als Symbol der Wachsamkeit wurde er zur Erinnerung an die «Wacht am Simplon» durch die Gebirgsbrigade 11 erstellt.

    Auf dem Sockel steht folgende Inschrift:

    «IN DER FREIHEIT DER BERGE STEHT ES, EIN WUCHTIGES MAL AUS HARTEM GRANIT: EIN GEDENKEN TREUER PFLICHTERFÜLLUNG, EIN DAUERNDES MAHNEN, WILLIG UND WACH ZU SEIN FÜR UNSERE FREIHEIT.»

    Im Jahr 2019 feiert der Simplon Adler als Wahrzeichen des Simplon sein 75 Jubiläum. Um sich von seiner besten und schönsten Seite zeigen zu können, wurde der Alder im Herbst 2018 umfangreich saniert.

  • pfälzer

    Bei guter Sicht kurz anhalten und den kurzen Spaziergang zum Adler machen, ein herrlicher Aussichtspunkt

  • Höhe2 070 m