Routenplaner
83

Brunnsteinhütte

Wander-Highlight

Empfohlen von 96 von 97 Wanderern

Tips

  • Jonas Wind

    Als Teilnehmer der DAV-Aktion „So schmecken die Berge" bereiten die Wirte der Brunnsteinhütte einen Großteil ihrer Speisen mit lokalen Produkten zu. Damit bekommen die Gäste einen authentischen, nachhaltigen Eindruck der Region.

    Die Hütte wird vom 1. Mai bis Mitte Oktober bewirtschaftet. In den Wintermonaten und im Frühjahr ist die Hütte auch bei schönem Wetter am Wochenende geöffnet.

  • Jürgen Gudermann

    Meinen Vorgänger kann ich da nur beipflichten. Außerdem ist die Hütte sehr gut zu erreichen, auch für Kinder. Für Kinder ist der Esel, der sich im Bereich der Hütte aufhält, ebenfalls ein Highlight.

  • Andreas

    Essen war klasse! Die Aussicht umwerfend und der Esel einmalig 😂

  • Chris

    Tolle Lage und ideal für die wohlverdiente Pause nach dem Mittenwalder Klettersteig oder dem Heinrich-Noe Weg

  • Ste

    Auch zu erreichen obwohl man nicht unbedingt die mega Kondition hat😁... unbedingt die Hängebrücke mitnehmen oder aber gleich über den Leitersteig kommen. Muss man nicht von Anfang an laufen kann man auch von Mittenwald (Wanderparkkplatz P3 dann rechts halten als wollte man den blauen Weg nehmen geht es nach etwa 1 km links Richtung Leitersteig/Brunnsteinhütte, roter Punkt). Ist ein etwas schwieriger Weg. Vor allem bei Nässe aber man kommt dann auf den Leitersteig und läuft etwa 1/3 des Leitersteig in Richtung Hängebrücke und dann den normalen blauen Weg weiter. Das Stück des Steiges ist ganz gut zu bewältigen...und hat mega. Aussichten. Viel schöner als nur den Steinpfad (blauer Punkt) nach oben zu laufen.

  • Höhe1 510 m