Routenplaner
77

Fleckalm Trail

Mountainbike-Highlight (Abschnitt)

Von komoot-Nutzern erstellt
71 von 71 Mountainbikern empfehlen das

Tips

  • Alex

    Der Fleckalmtrail ist mit über sieben Kilometer Länge und 1.000 Tiefenmetern einer der längsten Trails in Tirol und eine echte Ansage. Ein selektiver Trail, mit etlichen kniffligen Stellen, der sehr gut ausgebaut ist.

    Viele Sprünge, Wurzeln und Steilkurven, alles was das Herz begehrt, gibt es hier im Überfluss. Genial gelöst ist auch wie man die Weidezäune überfährt. Spaß und Action sind hier also garantiert!

    Aber der Trail setzt schon einiges an technischem Können voraus und ist alleine schon auf Grund seiner Länge sehr fordernd. Daher würde ich diese Strecke für Anfänger nicht empfehlen. Wir hatten perfektes, trockenes Wetter, aber nach Regen stelle ich mir die Strecke wegen der vielen Wurzeln deutlich schwieriger vor.

    Der Trail ist der Hammer, unbedingt ausprobieren, wenn die Zeit und Gelegenheit dazu da sind.

  • Marco Robbe

    Einfach ein super Trail. Mann sollte aber schon eine gute Fahrtechnik haben, um den Trail zu fahren. Der untere Bereich des Trails ist einiges einfacher. Teilstücke können auch über die Forststraße umfahren werden.

    Wer nicht strampeln will, kann mit der Fleckalb Bahn ersteinmal bis ganz oben fahren und die schöne Aussicht genießen. Dann geht es Abwärts, direkt zum Traileinstieg oder erstmal ein Stück den Forstweg. Jeder wie er mag – und kann.

  • Tirol

    Mit einer Streckenlänge von 7,7 Kilometern ist der Fleckalm Trail einer der längsten Singletrails in Tirol. Inmitten der beeindruckenden Bergwelt der Kitzbüheler Alpen schlängelt sich die abwechslungsreiche Strecke über 1.000 Höhenmeter talwärts. Auf der schier endlosen Abfahrt sorgen Wurzelpassagen, größere und kleinere Sprünge, feinst angelegte Anliegerkurven, gelegentlich kurze Gegenanstiege und schnelle Speed-Abschnitte für das vollkommene Enduro-Feeling. Als Herzstück der ersten Mountainbike-Enduro-Europameisterschaft 2015 wird er auf der Singletrail-Skala, je nach Abschnitt, zwischen S2 und S3 eingestuft. Die lange, mittelschwere Strecke erfordert ein gewisses Maß an Kondition und Fahrtechnik.

    Trailaufnahmen und mehr Details gibt's in diesem Video:

  • Manu

    Früh in der Saison, wenn die Fleckalmbahn noch nicht fährt, hat man den Playground meist für sich alleine :-)

  • Lieschen Müller

    Geil zu fahren ich habe das Grinsen nicht aus dem Gesicht bekommen hat richtig Spaß gemacht 😊 Wichtig auf ca. halber Strecke den Einkehrschwung in der Fleckalm nicht vergessen 👍

  • Andi

    selbst nach einem Regentag lies sich der Trail ganz gut fahren. Insgesamt ein schöner, langer Trail der durchaus ein paar interessante Stellen hat!

  • Willeke

    Der Trail ist wirklich gut, stellenweise schwierig.
    Auffahrt mit dem Lift möglich, aber schöner mit dem Bike von Kitzbühel aus, über das Hahnenkamm Starthaus.
    Sehr schöne Aussichten.

  • Matthias

    MEGA Trail! Längster in ganz Österreich und wirklich schön gemacht!

  • Thomas

    Super Trail, welcher sehr viel Spaß bietet. Sehr abwechslungsreich und mit seinen ca 7 Kilometern und 1000hm auf jedenfall eine klare Empfehlung und Muss wenn man hier in der Region unterwegs ist

  • Matthias

    Achtung wichtig: Die fleckalmbahn wird derzeit (von April bis November 2019) abgerissen und neu gebaut. Der trial ist daher nur noch aus eigener Kraft erreichbar. Der trail ist aus Sicherheitsgründen nur sa und so geöffnet.

  • Hucki

    Was bleibt da noch übrig zu sagen? Im Wesentlichen kann ich all vorherigen Posts bestätigen.
    Zwischenzeitlich ist die Fleckalmbahn fertig und nimmt 2 Bikes je Kabine mit.

  • miguel-ka

    toll gemachter abwechlungsreicher Trail

  • Ma®️©️o

    Geiler Trail. Es lohnt sich den zu fahren👍🏼

  • Hucki

    Alex und Tirol beschreiben den Trail sehr treffend...und Lieschen Müller den Gesichtsausdruck 😉

  • Distanz5,86 km
  • Bergauf50 m
  • Bergab890 m