Routenplaner
20

Raus aus Garmisch-Partenkirchen Richtung Kaltenbrun

Rennrad-Highlight (Abschnitt)

Empfohlen von 13 von 13 Rennradfahrern

Tips

  • Daniel

    Wenn man Partenkirchen verlassen möchte sollte man auf keinem Fall neben der Hauptstraße fahren. Im sommer sind die 3 km der Horror, da der Weg neben der Hauptstraße keinen schatten und Schutz vor den Abgasen und dem Staub der von den Autos ausgeht schützt. Alternativ dazu gibt es diesen Weg. Zwar am Anfang steiler und mit 50 m über der Straße auch Anspruchsvoller, dafür kaum Verkehr, Schatten, frische Luft und eine deutlich bessere Aussicht, wenn man oben angekommen ist. Allerdings definitiv nicht zu empfehlen wenn man nach Patenkirchen fährt. Dann doch lieber auf der Hauptstraße oder auf dem Fahrradweg.

  • Dominik

    BergAUF exzellent. Kein Verkehr und Gestank. Bergab kann man auch den Bundesstraßeradweg runterrasen. Macht mehr Spaß und geht sauschnell

  • Grinhorn

    Ja die Rampen, insbesondere kurz hinter der Ludwigstrasse und kurz vorm Gasthaus Schöne Aussicht sollte man nicht unterschätzen

  • TomB

    normalerweise deutlich ruhiger und mit besserer Luft gesegnet als die Bundesstrasse am Krankenhaus vorbei.
    Aber: ein paar satte Rampen hat die Strasse schon

  • Takaaki

    Empfehlenswert für bergauf. Wenn man bergab fährt, soll man relativ vorsichtig fahren, da der Straßenbelag ziemlich schlecht ist.

  • Distanz3,62 km
  • Bergauf160 m
  • Bergab10 m