Routenplaner
262

Am See entlang

Wander-Highlight (Abschnitt)

Von komoot-Nutzern erstellt
259 von 278 Wanderern empfehlen das

Tips

  • Natascha

    Wunderschöner grüner See, leichte gut begehbare Kieswege, keine Anstiege, Auch mit Sandalen oder Flipflops gut zu laufen.
    Der Haldensee ist ein 1124 m ü. A. hoch gelegener, 73 Hektar großer See im Tannheimer Tal zwischen Grän und Nesselwängle im österreichischen Bundesland Tirol.
    Der See ist ein beliebtes Ziel für Erholung und Freizeitgestaltung und wird unter anderem zum Baden und Angeln genutzt. An seinem Ufer befinden sich ein Hotel sowie ein Strandbad mit Campingplatz. Während der See in den Wintermonaten vereist ist, kann er in West-Ost-Richtung auf einem markierten und gespurten Weg zu Fuß oder auf Skiern überquert werden.
    Quelle Wikipedia
    de.m.wikipedia.org/wiki/Haldensee

  • Sankt Andreas

    Sommer, wie Winter ein echtes Kleinode zum Kraft tanken. Man kann denn See entweder komplett umrunden, oder in seinen Touren mit einplanen.

  • Thomas Lacher

    Schön zu laufen auch mit Turnschuhen

  • Rika123

    Der "Haldensee" liegt in der Nähe von Haller in Tirol.
    - zwischen Grän und Nesselwängle
    - ca. 77 Hektar groß
    - um den See verläuft ein Rundweg, der angenehm und leicht zu bewältigen ist
    - weitere Informationen: tannheimertal.com/online-magazin/haldensee
    - s. auch: komoot.de/highlight/961885 und komoot.de/highlight/189079

  • STEPHAN

    Wir haben "Seekühe" gesehen, ;-)

  • Distanz1,47 km
  • Bergauf10 m
  • Bergab30 m