Routenplaner
36

Alte Kesselberg Straße

Mountainbike-Highlight (Abschnitt)

Empfohlen von 53 von 60 Mountainbikern

Tips

  • Thorsten

    Für Mountainbiker gibt es eine lohnende Alternative zu der stark befahrenen Passstraße zwischen Kochel- und Walchensee. Auf der Alten Kesselbergstraße meidest du den Verkehr und kannst dich ganz auf die Natur konzentrieren. Das gilt übrigens für beide Richtungen, auch wenn du bergauf evtl. etwas schieben musst.

  • Sebastian

    2018 nach starken Regenfällen ziemlich ausgewaschen mit Stufen, abwärts zu befahren nur für Könner

  • Thomas

    auf dem oberen Teil mussten wir schieben trotz E-Bike. Downhill auf der neuen Kesselbergstraße ist einfach nur den geteerten Pass runterballern.

  • Klaus K.

    Die geteerte Kesselbergstrasse würde ich nicht empfehlen, es rauschen hunderte Autos an dir vorbei. Lieber etwas anstengen und die „Alte“ nehmen.

  • Lucky

    Im oberen Teil anspruchsvoll. Viele Kanten wo man hängen bleiben kann.

  • Andi

    die alte Kesselbergstrasse ist eine schöne Abfahrt mit einem MTB. An einer Stelle ist es sehr steinig mit ein paar kleineren Stufen und man benötigt etwas Fahrtechnik wenn man nicht schieben möchte...

  • Rednexx

    nichts für Tourenräder denn ganz schön anspruchsvoll

  • Windus

    Talwärts ist sie definitiv schöner zu fahren als Uphill aber auch hoch ein “Schmankerl“ fürs Ego!

  • Thomas

    oben muss man schieben, auch mit dem E-Bike

  • Distanz2,13 km
  • Bergauf20 m
  • Bergab220 m