Routenplaner
28

Kesselbergstraße

Rennrad-Highlight (Abschnitt)

Empfohlen von 63 von 70 Rennradfahrern

Tips

  • Daniel

    Die Strecke ist einfach klasse mit dem Rennrad zu fahren. Die Steigung ist nicht all zu anspruchsvoll und bergab zu fahren ist auch abwechslungsreich. Der Straßenbelag hat fast keine Schäden. Leider ist oft viel los auf der Straße. Nur sind hier leider vor allem die Motorrad Fahrer der ansiecht diese Strecke als Rennstrecke nutzen zu müssen. Deshalb sind hier auch diese Mittelstreifen Planken aufgestellt worden damit sie nicht überhohlen können.

  • Bogard

    Schöner Rollerberg, allerdings viel Verkehr

  • Wolfi

    Traumhafte Rennrad-Abfahrt. Am Wochenende könnten die langsamen Autos nerven, sonst eher wenig Verkehr ;)

  • HansJoergOtt

    Sehr schöne Strecke - auch für Rennradfahrer!

  • Hans

    Eine klassische Bergrennen-Strecke, sehr schön auch mit dem Fahrrad

  • Stefan Reischmann

    Kesselbergstraße ist super gleichmäßig zu fahren ohne steile Rampen. Tolle Ausblicke auf den Kochelsee und nach der Passhöhe auf den Walchensee.

  • Dominik

    Mei.
    Z.T. H ö l l e n v e r k e h r mit allem was stinkt.
    Aber es ist halt der einzige "Pass" in der Nähe von München mit schönen Kehren.
    Werktags ist er OK.

  • bicyclette.luigi

    Drücke weiter, es ist nicht so lang, aber es ist intensiv!

    übersetzt vonOriginal anzeigen
  • bicyclette.luigi

    Ich denke, die nächstgelegene "Berge wie Straße" nach München, um auf und ab zu trainieren. Guter Asphalt und gute Gefühle.

    übersetzt vonOriginal anzeigen
  • ChiemgauVeganCyclist

    Immer wieder eine Herausforderung

  • Marian Körber

    Traumhafte Abfahrt zum Genießen

  • M. R.

    Ist eine tolle Bergstraße zwischen Kochelsee und Walchensee. Höhe 859 m

  • Distanz5,13 km
  • Bergauf240 m
  • Bergab10 m