Routenplaner
58

Monopteros

Wander-Highlight

Empfohlen von 82 von 93 Wanderern

Tips

  • Söhni 🏃

    Der Monopteros bietet einen Ausblick über den südlichen Englischen Garten und die Skyline der Münchner Innenstadt. Und an schneereichen Wintertagen tummeln sich hier vor allem die jüngsten unter den Schlittenfahrern. Frisch renoviert wurde der Rundtempel Ende September 2016 nach eineinhalb Jahren Generalsanierung wieder der Öffentlichkeit übergeben.
    Leo von Klenze errichtete auf Geheiß von König Ludwig I. den Rundtempel im griechischen Stil in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Der filigrane Bau ruht auf einem mächtigen, 15 Meter hohen Fundament aus Backstein, welches elegant kaschiert wird durch einen künstlichen Hügel.

  • Flo

    Liegt mitten im Englischen Garten und ist ein Besuch wert.

  • Alexander

    Ein schöner Platz, um an lauen Sommerabenden die Sonne untergehen zu sehen.

  • michael rieß

    Der Monopteros ist beliebter Treffpunkt für Alt- und Jung. Als Radler muss man die letzten Meter zu Fuß zurücklegen. Der Ausblick Richtung Frauenkirche lohnt sich. Gerade am frühen Morgen, oder vor Sonnenuntergang ist hier ein weiches, warmes Licht. Im Herbst gibt e oftmals Nebelschwaden die Stimmung machen.

  • Marco

    Nicht hoch, aber trotzdem eine wunderschöne Aussicht!

  • Scout Jens

    Das wohl bekannteste Motiv im Englischen Garten.

  • Andreas 🐟

    Toller Platz mit guter Aussicht über den Englischen Garten.

  • Carsten

    Toller Blick über den Englischen Garten

  • Daniel

    Der Monopteros wird gerade restauriert/renoviert und ist daher aktuell nicht zu sehen.

  • Manfred

    Super Stimmung - tolle Sicht über München!

  • Stefan

    der Monopterus im Englischen Garten

  • Höhe510 m