Routenplaner
19

Monopteros im Englischen Garten

Fahrrad-Highlight

Empfohlen von 46 von 53 Fahrradfahrern

Tips

  • Bernd

    Der Monopteros ist ein Tempel im Englischen Garten. Der Rundtempel ist im griechischen Stil angelegt und steht auf einer künstlich geschaffenen 15 Meter hohen Anhöhe. Das Dach des Tempels wird von Säulen getragen. Von hier aus hat man einen schönen Ausblick über den Englischen Garten und die Stadt München. Der Monopteros entstand auf Geheiß von König Ludwig I. von Bayern zu Ehren von Kurfürst Karl Theodor und König Maximilian I. Erbaut wurde der Tempel in den Jahren 1832 bis 1837 nach den Entwürfen von Leo von Klenze.

  • Richard

    Hier hat der gute Leo von Klenze wohl ganze Arbeit geleistet 😎

  • Höhe570 m