Routenplaner
35

Der Archäopark

Wander-Highlight

Empfohlen von 25 von 29 Wanderern

Tips

  • ZEIT Wissen

    Der Archäopark ist ein Freilichtmuseum, in dem man das Leben der Eiszeit ausprobieren kann: Speere schmeißen, Feuer mit Zunderpilz machen, Lasten ziehen, Pferdesteaks essen. Das Highlight ist ein kleines Mammut aus Elfenbein, das in einer Vogelherd-Höhle, die der Park umschließt, gefunden wurde: archaeopark-vogelherd.de

  • Jürgen Hild

    Leider sind die Eintrittspreise etwas überteuert: Eine Familie mit zwei Kindern zahlt 19,50€!

  • Conan (Peti)

    Die Höhle lag strategisch ideal auf einem Felssporn 20 Höhenmeter oberhalb der Lone.
    Über 100 000 Jahre lang bot die Höhle mit ihren drei Zugängen unseren Vorfahren Behausung und Zuflucht

  • Conan (Peti)

    Der Archäopark Vogelherd umrahmt die Vogelherd-Höhle und ist dabei der einzige Platz in dieser Region, an dem der Höhlenfundort und die Präsentation der Funde vereint sind. 40.000 Jahre alte Zeugnisse menschlicher Schaffenskraft.

  • Höhe470 m