Routenplaner
65

Kalmit Flow Downhill

Mountainbike-Highlight (Abschnitt)

Von komoot-Nutzern erstellt
43 von 45 Mountainbikern empfehlen das

Tips

  • Stefan

    Anspruchvollere Abfahrt ins Klausental. Hat keine PWV Markierung, aber gelbes Schild "Klausental"

  • Sebastian González Nevado

    Für Anfänger Teilweise bissel Hart und es liegen paar Bäume im Weg rum. 👌

  • Oliver

    Der untere Teil ist anspruchsvoll, oben sind sehr viele Wurzeln

  • Sascha K.

    Für Fortgeschrittene und mutige Anfänger! Schwindelfrei ist von Vorteil, ansonsten kurz absteigen und schieben! Safety First 👍🏼

  • Sascha K.

    Flow Flow und ganz viel Trail

  • Björn

    Angefangen auf dem Taubenkopf mit seinen knapp über 600m Höhe geht es ziemlich verblockt los. Weiter über ein paar Spitzkehren geht es in einen schnellen Flowtrail über. Der Untergrund
    ist im Mittelstück gespickt von kleinen Wurzeln und Steinen. Der recht einfach befahrene Untergrund macht ihn ziemlich schnell. Die zweite Hälfte beginnt ausgesetzt und schlängelt sich über Spitzkehren runter ins Tal. Das letzte Viertel führt entlang am Bauchlauf.

  • Fuerstfanta

    Tolle Abfahrt, nicht ganz einfach, aber schön lang,...

  • Björn

    Feine Abfahrt. Am Anfang schon verblockt, geht über in den Flow. gespickt von kleinen Absätzen und Spitzkehren. Am Ende muss man sagen das er leider zu kurz ist. Macht echt spaß

  • Alex H.

    Echt genialer Trail, allerdings nicht ganz ohne - viel Wurzelwerk und Steine, einige Spitzkehren.

  • mantis

    Der untere Teil im Klausental ist derzeit (September 2020) leider gesperrt, da Brücken und Geländer eingestürzt seien.

  • Distanz4,33 km
  • Bergauf10 m
  • Bergab440 m