Routenplaner
397

Burgruine Lichtenstein

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
332 von 346 Wanderern empfehlen das

Tips

  • Rombea

    Alte Sage zu Lichtenstein und Lichteneck: Der Houbirg gegenüber auf einem schroffen Berge lag vor Zeiten die Burg Lichtenstein und weiter oben im Thale das Schloß Lichteneck. Man erzählt, die Eigenthümer beider Burgen hätten sich ein Zeichen gegeben, wenn unten im Thal auf der Straße, die von Nürnberg nach Böhmen führt, Kaufleute mit ihren Gütern gezogen kamen, und hätten sodann dieselben beraubt. Endlich seien beide Burgen von den Nürnbergern gebrochen worden; der letzte Lichtensteiner aber sei nach Böhmen entronnen und dort der Stammherr des Hauses Lichtenstein geworden.

  • Johanna

    Die Burgruine thront hoch über der Stadt Pommelsbrunn. Ein Ausflug zu dem Aussichtspunkt lohnt sich auf jeden Fall, denn die Aussicht auf den Ort und das Nürnberger Land ist einfach fantastisch.

  • Krümel

    Besucht auch noch die Burgruine Lichtenegg, ca. 15 Minuten entfernt, weiter ins Tal. Bei Haunritz gibt es eine Möglichkeit die Füße zu kühlen, an einer schönen Kneippanlage, direkt im Bach. Und oberhalb ist dann die Burgruine Lichtenegg, man geht dabei direkt durch die Wirtschaft durch und bekommt einen schönen Überblick von der anderen Talseite. Bei guter Sicht, kann man die Burgruine Lichtenstein sehen.

  • David Caminhar

    Der Ausblick ist wirklich einmalig. 😎😊

  • Krümel

    Sonntags gibt es im Naturfreunde Haus, Kaffee und Kuchen.
    Leider war bei uns erst Samstag und so können wir nicht sagen wie es schmeckt. Jedoch direkt am Naturfreunde Haus gibt es einen schönen Spielplatz und Sitzplätze für eine Rast.

  • Manu 🙋🏻‍♀️ & Zenzi 🐕

    Burglein triffts wohl hier eher.

  • David Caminhar

    Toll erhaltene Ruine. Wobei ich mich frage wo hier die Burg stand. Das kleine Häuschen erinnert eher an eine Kapelle.

  • Robert 😎

    schöner Rundumblick auf Pommelsbrunn

  • ML

    Nicht mehr viel da, aber die Aussicht ist toll

  • Daniel

    Ein herrlicher Ausblick von der Ruine.

  • Bastl

    Die Sicht reicht bis nach Nürnberg.

  • Höhe500 m