Routenplaner
80

Schweinfurter Marktplatz mit historischem Rathaus

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
37 von 38 Wanderern empfehlen das

Tips

  • Söhni 🏃

    Wie schon im Mittelalter, ist der Marktplatz auch heute noch ein zentraler und belebter Ort des städtischen Handels. Noch immer kommen an den Markttagen Gemüse- und Obstbauern aus dem Umland auf den Schweinfurter Markt, um ihre Waren anzubieten.

  • Söhni 🏃

    An der Südseite des Marktplatzes steht mit dem historischen Rathaus das wohl bedeutendste und schönste Gebäude der Stadt. Es wurde in den Jahren 1570-1572 von Nikolaus Hofmann aus Halle/Saale erbaut und gilt als eines der wichtigsten profanen Renaissance-Bauwerke Süddeutschlands. Auch Elemente der Neogotik klingen in der Architektur an. Zu sehen ist eine feingegliederte Fassade, am Erkerturm das Wappen Kaiser Maximilians II., in den Fängen des Doppeladlers das Schweinfurter Stadtwappen; darunter an der Balkonbrüstung, Wappen der sieben Kurfürsten. An den Giebeln allegorische Figuren. In der Eingangshalle wechselnde Kunstausstellungen, im Innenhof ein Springbrunnen.

  • LoKi 🚴

    Das Alte Rathaus (auch nur: Rathaus) der Stadt Schweinfurt liegt am Marktplatz inmitten der Altstadt und steht unter Denkmalschutz. Das Alte Rathaus gilt als Glanzleistung der profanen deutschen Renaissance und ist das Hauptwahrzeichen der Stadt.
    Das Gebäude wurde von 1570 bis 1572 als Rathaus der Stadt im Stil der Renaissance errichtet, im Zuge des Wiederaufbaus der Stadt nach ihrer Zerstörung im Zweiten Markgräflerkrieg 1554. Architekt war Nickel Hoffmann, einer der bedeutenden Meister zwischen Spätgotik und Renaissance im mitteldeutschen Raum. Es überdauerte die Jahrhunderte weitgehend unbeschädigt, auch den Zweiten Weltkrieg, in dem viele Gebäude der umliegenden Altstadt durch Bombenangriffe zerstört wurden.
    Quelle: Wikipedia

  • LoKi 🚴

    Der Marktplatz ist der zentrale Platz in der Schweinfurter Innenstadt.
    Der heißt aber nicht nur so, es findet hier auch Markt statt, mit allem, wie man sich das so vorstellt.
    Natürlich verwundert es nicht, dass in einer derart fruchtbaren Gegend dann auch viele lokale und regionale Produkte angeboten werden.

  • H.Benkert

    schöner Marktplatz besonders zur Weihnachtszeit

  • Höhe280 m