Routenplaner
101

Nationalpark Infopunkt Zerkall

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
Empfohlen von 232 von 259 Wanderern

Tips

  • Yvonne

    Sehr tolle Möglichkeit zur Pause und um sich Infos zu holen. Hier fährt übrigens auch die Rurtalbahn entlang. Haltestelle direkt an der Brücke

  • Gerd

    Der Nationalpark-Infopunkt Zerkall dient als Sprungbrett zu den Naturattraktionen und kulturellen Sehenswürdigkeiten der Region.
    Weitere Infos: huertgenwald.de/de/tourismus-geschichte/tourismus/nationalpark-eifel/infopunkt-zerkall

  • Shaya

    Wenn man ganz dringend wohin muss gibt es hier eine behinderten gerechte Toilette.
    Sehr nettes Personal mit wertvollen Tipps.

  • Hans

    Das ist gleich bei der Bahnhaltestelle. Nette Leute, Infos und Karten.

  • Jo

    Informationen und Broschüren zum Nationalpark und Veranstaltungen.
    Aber hier gibt's auch Toiletten, Parkplätze und einen kostenfreien Wohnmobilstellplatz.
    Guter Ausgangspunkt für Wanderungen und Radtouren längs der Rur und ins Kalltal.
    Der nächste Halt der Rurtalbahn ist ca. 150 Meter entfernt.

    Öffnungszeiten: rureifel-tourismus.de/a-nationalpark-infopunkt-zerkall

  • Ela Ado

    Eine schöne Ecke .

  • Frank Holzem

    Hier ist auf das Ziel des "Wildnis-Trail". Wer diesen gemeistert hat, hat gut 85 km auf 4 Etappen hinter sich.

  • Oliver🌍

    Diese Stelle markiert den Ausgangspunkt für mehrere schöne Rundwanderungen

  • R.Bungartz

    Hier gibt's alle möglichen Infos über den Nationalpark Eifel und den Wildnis-Trail sowie die Nationalpark-Region Rureifel.

  • Jo

    Unmittelbar am Infopunkt Zerkall befindet das Ziel des Wildnis-Trails. Die 85 km sind Natur pur. Auch wenn man diese, normalerweise 4 Tage dauernde, Wanderung nicht komplett begehen will, kann Teilabschnitte des Trails machen, die wirklich interessant sind.Weitere Info: nationalpark-eifel.de/de/nationalpark-erleben/wildnis-trail

  • Torsten

    Geht man alle 4 Etappen des Wildnistrails ist man hier nach 85km am Ziel. Jede der Etappe hat seinen eigenen Reiz. Direkt am Infopunkt Zerkall.

  • Gerda

    Schöne Stelle an der Rur um eine kleine Pause einzuplanen

  • Silke mit Yuna & Yomi

    Guter Startpunkt für Touren. Mehr nicht.

  • # need for speed 💨👍

    super Startpunkt für eine Tour 👍👀💨🚀

  • Gisela MoMa

    Wer noch keine Wanderkarte hat, wird hier fündig. Außerdem gibt es vielfältiges Infomaterial und einen Menschen aus Fleisch und Blut, der einem Auskünfte geben kann.

  • Jünni61

    Informationsstelle des Nationalparks mit angrenzendem Parkplatz. Haltestelle der Rurtalbahn direkt nebenan. Tickets bekommt man in der Info-Stelle.

  • Frank Holzem

    Ziel - Wildnis-Trail. Wer hier ankommt, hat 4 Tage Wandern, auf gut 85km hinter sich und darf seine Urkunde in empfang nehmen.

  • Robbimama

    Nach 4 Tagen und rund 75 km angekommen. Leider gibt es hier keine Möglichkeit zur Einkehr. Kaffee und Kaltgetränke kann man allerdings in der Touristeninfo bekommen, auch sind dort Toiletten. Die oben erwähnte Urkunde bekommt leider nur wer das Arrangement Wildnistrail gebucht hat.

  • Höhe220 m