Routenplaner
6

Schumanndenkmal

Rennrad-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
24 von 28 Rennradfahrern empfehlen das

Tips

  • M.Bamberg

    Denkmal zu Ehren Zwickaus bekanntesten Sohnes.

  • M.Bamberg

    Das Denkmal erlebte mehrere „Umzüge". 1938 wurde es auf den damaligen Regierungsplatz und 1947 in die Schwanenteichanlagen umgesetzt. Nach einem Vorschlag der Robert-Schumann-Gesellschaft erhielt das Denkmal im Juni 1993 wieder seinen ursprünglichen Standort auf dem Hauptmarkt.

  • Höhe320 m