Routenplaner
411

Schrammsteintor

Wander-Highlight

Empfohlen von 723 von 754 Wanderern

Tips

  • Sebastian Kowalke

    Das Schrammsteintor ist eines der umwerfendsten Felsgebilde im gesamten Nationalpark. Turmhoch ragen die Felsen zu beiden Seiten über dir empor. Kletterer lieben die steilen Wände und bei gutem Wetter kannst du sie hoch oben und auf dem Gipfel der Schrammsteine erkennen.

  • Christopher

    Das Schrammsteintor ist das Portal zu den Schrammsteinen. Hier überkommt einen das Gefühl nicht mehr in Deutschland zu sein. Der tief eingeschnittene Durchgang zwischen den Felsen ist komplett mit Sand bedeckt und erscheint wie ein Stück Wüste. Hier lässt es sich gut rasten.

  • Steve

    Guter Anfang für eine Schrammsteinerkundung, auch ohne große Klettereinlagen oder steile Aufstiege zu erreichen.

  • Torsten

    Typischer Ort für die Sächsische Schweiz. Sehr sehenswert

  • Chaika

    Mountainbiken ist hier nicht erlaubt.

  • Cosmophon

    Wie deppert muss man sein, streng VERBOTENE Dinge zu tun und diese dann auch noch im Internet breit zu treten. Die Sächsische Schweiz ist (leider) KEIN MTB-Spielplatz. Die wenigen erlaubten Radwege kann man auch mit nem Tourenrad machen.
    Ihr bewegt euch in einem Nationalpark, wo bestimmte Regeln herrschen, an die sich bitte ALLE zu halten haben. Es ist eines Jeden Pflicht, sich vorher über die örtlichen Gegeben- und Besonderheiten zu informieren. Die Sächsische Schweiz ist so klein und von Menschen überlaufen, dass Fehlverhalten schnell zu negativen Auswirkungen führt.

  • Marishu

    Ein wundervoller Ort wo auch die Kinder ein wenig herumklettern können

  • Peter

    Der Aufstieg wird mit einer grandiosen Aussicht belohnt!

  • Jay Be

    Grandiose Aussicht! Ein Muss wenn man in der Sächsischen Schweiz unterwegs ist. Video-Tour über Wildschützensteig hier:

  • Kathrin

    Bis zum Aussichtspunkt muss man einige Leitern hinaufklettern - oben angekommen teilt man sich die nciht zu allen Seiten abgesicherte Aussichtsplattform mit vielen anderen Wanderern. Achtung es ist eine Einbahnstraße nach oben, runter geht es dann über den Jägerstieg oder direkt weiter zum Gratweg.

  • Hentschel

    Imposante Felsformationen am "Eingang" der Schrammsteine.

  • René

    Eine wirklich super schöne Tour.

  • René

    Sehr sehr schöne Tour.

  • Dalmatiner Maya & Arya

    Wunderschöne Natur, die Schrammsteine sind ein großartiges Naturphänomen. Die Hunde habe ich jedoch zuhause lassen müssen. Die Auf- und Abstiege sind aufgrund der Leitern für unerfahrene Hunde und ohne geeignetes Geschirr zum abseilen nicht machbar!

  • Jay Be

    Grandiose Aussicht! Ein Muss wenn man in der Sächsischen Schweiz unterwegs ist. Video-Tour über Wildschützensteig hier:

  • Jay Be

    Ein sagenhafte Felsenlandschaft. Der Weg durch das Schrammtor ist genau. Weiter dann über die Wildschützensteig:

  • Robert Köhler

    Schöner Hotspot der Region.

  • Markus

    Schöner Aufstieg zu den Schrammsteinen.

  • Lord Richie

    Man kommt sich vor, wie auf einem anderen Planeten

  • JR on Tour

    Die Schrammsteine formen hier ein Tor, schön anzusehen.

  • Ronny

    Tolle und sehr beeindruckende Felsformationen

  • Marcus

    Beeindruckende Felsformationen, die einen über Teile des Wegs begleiten. Zu schade fürs Trailrunning :-)

  • Tommy

    Eine sehr schöne Wanderung zwischen den Felsen

  • Tommy

    Sehr schöne Wanderung mit hohen Felsen rechts und links 🥾

  • Höhe340 m