Routenplaner
52

Versteinerter Meeresboden im Muschelkalk

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
Empfohlen von 106 von 116 Wanderern

Tips

  • codo786

    Der fossile Meeresboden bei Herberhausen ist optisch eher unspektakulär. Wer sich aber für Geologie interessiert, findet auf der Infotafel Spannendes. Und hat man das Kerstlingeröder ohnehin diagonal Richtung Norden überquert, dann kann man diesen kleinen Abstecher auch noch dranhängen. ;-)

  • codo786

    Afrika in Göttingen. Ist das möglich? - Offensichtlich alles nur eine Frage der Zeitgeschichte.

  • Jesse James

    Verstecktes Mehr aus Stein!

  • Gabi

    Unbedingt anschauen, lohnenswert!

  • Beate

    Ist eine leichte Wanderung und mit etwas Aufmerksamkeit kann man viele schöne Dinge sehen und beobachten, z.B. seltene Pflanzen oder Waldtiere, Insekten.
    Auch gibts es auf dieser Tour hin und wieder Hinweisschilder bzw. Info-Tafeln zu speziellen Orten.
    Essen und Trinken sollte man im Rucksach dabei haben, dann kann man unterwegs an verschiedenen Stellen ein Picknick machen.

  • David

    Im Sommer sehr zugewachsen, ansonsten einen Abstecher wert.

  • the.risa

    Wirklich sehenswert der Steinbruch

  • Höhe320 m