Routenplaner
382

Kleiner Hafen Gelsenkirchen

Fahrrad-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
1575 von 1691 Fahrradfahrern empfehlen das

Tips

  • Rentforter

    Hier kannst du eine gemütliche Pause einlegen. Im Hafen ist immer was los und ein kleines Restaurant direkt am Wasser lädt zum Verweilen ein.

  • Schollimann

    Café und Gelateria im Bereich der neuen Marina Hafen Graf Bismarck. Terrasse mit Hafenblick.

  • Frank M.

    Die Eisdiele La Luna ist zu empfehlen.

  • Ann-Kathrin

    Neu gebauter Stölting Habour mit angenehmen Flair und guten Restaurants. Ein kleiner Ausflug dorthin lohnt sich

  • Julia

    1868 wurde die Zeche Graf Bismarck 1/4 gegründet, die nach dem kurz zuvor in den Grafenstand erhobenen preußischen Ministerpräsidenten und Kanzler des Norddeutschen Bundes benannt wurde. 1914 baute man einen eigenen Werkshafen am Rhein-Herne-Kanal, über den die Kohle verschifft wurde. Während des Zweiten Weltkriegs erreichte die Zeche mit drei Millionen Tonnen Kohle ihren höchsten Förderstand. 1966 wurde der Hafen im Zuge der Stilllegung der Zeche geschlossen. Heute entsteht in seinem Umland ein modernes Stadtquartier.

  • HamiHH

    Ein neu angelegter Yachthafen am Rhein-Herne-Kanal

  • HamiHH

    Neu angelegter Yachthafen, der die Möglichkeit einer Radfahrerrast gibt.

  • Stephan

    Der Hafen Graf Bismarck (der Name des Highlights ist aktuell noch falsch) wird seit einigen Jahren zu einem "Stadtquartier" umgebaut. Informationen hierzu gibt es in diesem Video:
    Die Wertsteigerung merkt man deutlich: von einem alten Hafenbecken hat es sich hier zu einer 'Marina' gesteigert, drumherum wird fleißig gebaut und auch der Radweg hat eine schicke Brücke mit Hängevorrichtung bekommen. So sieht positiver Wandel aus.

  • Kette

    Industriewandel im Ruhrgebiet. Einst Zeche Graf Bismarck.
    Ein Platz zum verweilen und Eis essen.

  • Holger

    Schönes Panorama - Die Bank lädt bei Sonne für eine kleine Pause ein!

  • Racecube82

    Sehr kleine Hafen aber dafür toll und schick in den letzten Jahren ausgebaut.

  • Manfred

    Zu Stoßzeiten und schönen Wetter könnte es voll werden , sauber und gepflegt, chillen 😎

  • Webby

    Das neue Stadtquartier Graf Bismarck in Gelsenkirchen mit dem Hafen und der Marina Stölting liegt am Rhein-Herne-Kanal in der Nähe des Zoos (ZOOM Erlebniswelt). Es ist eine nette Location mit einigen Cafés und Restaurants mit hoher Aufenthaltsqualität.

  • Sebastian

    Der Hafen liegt auf der Route entlang der Ruhr. Folgt ruhig dem aufgezeigten Radweg.

  • Ulisch

    sehenswerte Brücke mit Ruhebänken, auf denen dir die Sonne auf den Rücken scheint.

  • Sebastian

    Tolle Brücke - sogar mit Pausenbänken

  • Axel

    Hafen ist nett gemacht. Die Eisdiele gefällt mir nicht! Ich finde das Eis nicht gut.

  • Radelheini

    ARCHITEKTONISCH IST DIE BRÜCKE EIN HIGHLIGHT

  • Webby

    Das neue Stadtquartier Graf Bismarck in Gelsenkirchen mit dem Hafen und der Marina Stölting liegt am Rhein-Herne-Kanal in der Nähe des Zoos (ZOOM Erlebniswelt). Es ist eine nette Location mit einigen Cafés und Restaurants mit hoher Aufenthaltsqualität.

  • Ruhrpott Kettentreiber Essen

    Hier gibt es eine der besten Eisdielen überhaupt, super lecker Haus gemacht und zum erschwinglichen Preis

  • Zito 🚴‍♀️ 🚶‍♀️

    Toller Platz zum rasten

  • Didi

    Hernes Tolle Marina

    übersetzt vonOriginal anzeigen
  • Enrique

    am Rhein-Herne Kanal

  • Radlerarno

    sehenswerte Brücke mit Ruhebänken, auf denen dir die Sonne auf den Rücken scheint.

  • Höhe10 m