Routenplaner
19

Berger See

Fahrrad-Highlight

Empfohlen von 77 von 84 Fahrradfahrern

Tips

  • Schollimann

    Der Berger See liegt in Gelsenkirchen-Buer an der Adenauerallee. Er wurde 1930 in der Nähe von Schloss Berge aufgestaut.
    Die sogenannte Berger Mulde diente da als Staubecken. Das Wasser kam aus den Berger Quellen und dem Berger Bach (Lohmühlenbach). Der See ist mittlerweile 12 Hektar groß und besteht aus 2,8 Hektoliter Wasser. Die tiefste Stelle ist ca. 3 Meter tief.
    Der Berger See ist ein attraktives Erholungsgebiet und wird häufig von Familien besucht. Gerade die Wiesen, der Kinderspielplatz und der Bootsverleih sind der Grund für die hohen Besucherzahlen.
    Quelle: ruhrpottpedia.de/berger-see-gelsenkirchen

  • Oliver

    Sorry, liebe Gelsenkirchener.....das ist der einzige schöne Ort in GE.

  • Höhe50 m