Routenplaner
96

Schloss Berge

Fahrrad-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
Empfohlen von 119 von 128 Fahrradfahrern

Tips

  • casterℹx (Rainer S.)

    Erbaut wurde es als Wasserburg zum Schutz des heutigen Gelsenkirchener Stadtteils Erle und war bis 1433 Stammsitz der Familie von Berge.
    In der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts zu einem Schloss umgebaut und im letzten Viertel des 18. Jahrhunderts erneut verändert, präsentiert sich das Herrenhaus der Anlage im Stil des Spätbarock an der Schwelle zum Klassizismus. Es wird heute als Hotel-Restaurant genutzt

  • grubi 46

    Hier kann man neben dem Schloss preiswert einen Imbiss zu sich nehmen oder ein Bierchen trinken.

  • Henne

    Da ist es wirklich schön!
    Mit angrenzenden See wirkliche einen Ausflug wert.

  • Höhe110 m