Routenplaner
39

Neue Kanalquerung über die Lippe

Fahrrad-Highlight

Empfohlen von 82 von 98 Fahrradfahrern

Tips

  • Revierstreuner

    Die Lippebrücke über den Dortmund-Ems-Kanal war ein alter Stahltrog, der im Zuge der Kanalverbreiterung durch zwei neue ersetzt wurde. 2005, bei den Bauarbeiten zu dem ersten neuen Stahltrog neben dem noch vorhandenden alten Trog, kam es zu einem Leck im Kanal. Dabei war der Kanal an dieser Stelle in die Lippe ausgelaufen und nur die Absperrtore in Datteln und das vor Lüdinghausen verhinderten die Komplettentleerung. 2017 wurde die Straße unter dem Kanal wieder freigegeben.

  • Günter Bertling

    Oben der Schiffs-Highway, unten ein nettes, verkehrsarmes Sträßchen - größer könnte der Kontrast kaum sein. Es lohnt sich das ganze von oben zu betrachten.

  • Frabijala

    Wir sahen hier ein beeindruckendes Bauwerk!

  • Dietmar

    Hier kreuzt die Neue Fahrt des Dortmund Ems Kanals die Lippe, bei der Erneuerung der Brücke kam es im Oktober 2005 zu einem Dammbruch und der Kanal ergoss sich in die Lippe es kamen erstmals die Sperrtore zum Einsatz.

  • DIETER

    Ich habe ein paar Bilder nach dem Dammbruch hinzugefügt.

  • Höhe50 m