Routenplaner
130

Böttcherstraße

Wander-Highlight

Empfohlen von 69 von 74 Wanderern

Tips

  • Johnny

    Für Architekturliebhaber ein Muss: Von 1922 bis 1931 im Stil des Backsteinexpressionismus gestaltete Häuser u.a. von Bernhard Hoetger; seit 1973 unter Denkmalschutz.

  • Heide Wolf

    Sehr schöner Teil der Bremer Innenstadt. Der Roland auf dem Marktplatz mit Bremer Dom und Spuckstein sind ebenfalls sehr sehenswert.
    Nicht unweit beim Dom kann ich auch den Bleikeller mit Mumien empfehlen direkt bei der Glocke 👍

  • Frank Skibbe

    Die Böttcherstraße ist eine 110 m langes Gesamtkunstwerk, erbaut in den 1920er Jahren mit Läden und Gastronomie, mit Museen, Werkstätten und dem Glockenspiel.

  • Julia

    Diese Fußgängerpassage ist die "heimliche Hauptstraße" Bremens, mit vergoldetem Relief "Der Lichtbringer", Paula Modersohn-Becker Museum, Roselius-Haus & Glockenspiel aus Meißener Porzellan.

  • Thomas Grams

    Die Böttcherstraße ist wunderschön mit einen süßen Schokoladengeschäft.

  • CUBE㉝

    Sehr schön zu sehen

  • Höhe0 m