Routenplaner
57

Lindaunisbrücke

Fahrrad-Highlight

Empfohlen von 185 von 197 Fahrradfahrern

Tips

  • Umba_Retriever

    Die Brücke ist hoch interessant. Sie wird wechselseitig vom Straßenverkehr und von der Eisenbahn genutzt. Für den Schiffsverkehr wird sie hoch geklappt. Absolut sehenswert. Von Südwesten her kommend gibt es kurz vorher einen Hofladen nebst Café.

  • Annelise

    Die Lindaunisser Brücke ist sehenswert, für Radfahrer gefährlich, weil es durch die Schienen
    schon häufig zu Unfällen gekommen ist.. Also Vorsicht , besonders mit Kindern. Ich wohne im Nachbarort und weiß es also.

  • Friedhelm & Prinzessin Leia

    Die eingleisige Eisenbahnstrecke von Kiel nach Flensburg kreuzt bei Lindaunis die Wasserstraße Schlei. Die Strecke wird dort zusammen mit der Landesstraße L 283 auf einer gemeinsamen Straßen- und Eisenbahnbrücke über die Schlei geführt. Die Brücke wurde 1924 errichtet und kann als Klappbrücke vom Schiffsverkehr durchfahren werden. Schienen- und Straßenverkehr teilen sich – von Ampeln geregelt – die vorhandene Fahrbahn. Für Fußgänger und Radfahrer stehen aktuell schmale Notgehwege zur Verfügung. Fährt ein Zug über die Brücke, müssen Autos, Fußgänger und Radfahrer warten. Fahrzeuge können die Brücke zudem immer nur in eine Richtung passieren.

  • Hendrik

    Irgendwann soll, laut Bahn, ein Ersatzbau für diese wunderschöne Kombinations-Klappbrücke gebaut werden. Solange würde ich jedem Empfehlen, einmal über dieses antike Stück zu gehen oder zu fahren.

  • Matthias

    Vorsicht mit den Bahnschienen auf der Brücke, am besten mittig fahren.

  • Grubi

    Einzigartige Eisenbahnklappbrücke von 1927. Hier teilen sich Zug, Auto, Zweiräder und Fußgänger eine einzige Fahrbahn in beide Richtungen.

  • Matthias Vogel

    Altersschwache Brücke auf der unglaublich viele Radfahrer zu Fall kommen :-)
    Das man Eisenbahnschienen um stumpfen Winkel überquert scheinen viele nicht zu wissen.
    Tolle Ausblicke auf die Schlei während man wartet.

  • Ingwer

    Die Klappbrücke ist schon ziemlich einmalig, leider aber auch schon sehr alt und wird in den nächsten Jahren ersetzt. So zumindest der Plan der DB, die Eigentümerin der Brücke ist!

  • HamiHH

    Eine schöne historische Brücke.

  • Arendt

    …coole Brücke: Autos, Fußgänger, Fahrräder und Züge teilen sich eine Spur.

  • Arendt

    …schöne alte Stahlkonstruktion, vorsicht mit den Eisenbahnschienen.

  • Hendrik

    Tolles altes Bauwerk, was eine einspurige Straße mit einer Eisenbahntrasse kombiniert!

  • FMali

    Schöne alte Brücke, tolles Fotomotiv

  • JR56

    Die eingleisige Eisenbahnstrecke von Kiel nach Flensburg kreuzt bei Lindaunis die Wasserstraße Schlei. Die Strecke wird dort zusammen mit der Landesstraße L 283 auf einer gemeinsamen Straßen- und Eisenbahnbrücke über die Schlei geführt. Die Brücke wurde 1924 errichtet und kann als Klappbrücke vom Schiffsverkehr durchfahren werden. Schienen- und Straßenverkehr teilen sich – von Ampeln geregelt – die vorhandene Fahrbahn. Für Fußgänger und Radfahrer stehen aktuell schmale Notgehwege zur Verfügung. Fährt ein Zug über die Brücke, müssen Autos, Fußgänger und Radfahrer warten. Fahrzeuge können die Brücke zudem immer nur in eine Richtung passieren. Dadurch entstehen für sie oft Wartezeiten.
    Es ist geplant, östlich der alten Brücke eine neue Brücke zu errichten.
    bauprojekte.deutschebahn.com/p/bruecke-lindaunis

  • TitouG

    Eine sehr beeindruckende Brücke

  • Oliver

    Die Fahrradwege jeweils nach der Brücke sind nicht klar ersichtlich!

  • Stolti

    Gleich hinter der Brücke in Richtung Eckernförde findet man das Obstcafe Stubbe.

  • Lene

    Fahrradreparatur in rieseby, sehr nett und hilfsbereit

  • Höhe40 m