Rheinufer – Westhovener Aue Runde von Köln-Ehrenfeld

Mittelschwer
03:30
85,8 km
24,5 km/h
310 m
310 m
Mittelschwere Rennrad-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend gute Straßenbeläge. Einfach zu fahren. Der Startpunkt der Tour ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.
Unsere Tour-Empfehlungen basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Tourenverlauf

Köln-EhrenfeldAnfahrt

Bahnhof
23,4 km
© OSM

Am Liblaer Mühlengraben zur Swist

Rennrad-Highlight (Abschnitt)

24,4 km
© OSM

An der Swist entlang

Rennrad-Highlight (Abschnitt)

27,2 km
© OSM

Dobschleider Hof

Rennrad-Highlight

32,4 km

Burg

Rennrad-Highlight

43,7 km
© OSM

Rheinufer

Rennrad-Highlight (Abschnitt)

46,9 km
© OSM

Fähre Mondorf

Rennrad-Highlight

73,9 km
© OSM

Westhovener Aue

Rennrad-Highlight

75,8 km
© OSM

Domblick

Rennrad-Highlight

85,8 km

Köln-Ehrenfeld

Bahnhof

Karte

Wegbeschaffenheit

Weg: 4,32 km
Zufahrtsweg: < 100 m
Fahrradweg: 42,6 km
Nebenstraße: 9,76 km
Straße: 23,4 km
Bundesstraße: 5,64 km
Loser Untergrund: 300 m
Fester Kies: 143 m
Pflaster: 932 m
Straßenbelag: 9,06 km
Asphalt: 75,3 km
Unbekannt: < 100 m

Tourenprofil

Wetter

Dir gefällt vielleicht auch