Steinfurt – Hartmannsdorf – Müggelschlösschenweg Runde von Fürstenwalde (Spree)

Mittelschwer
04:01
94,5 km
23,5 km/h
390 m
390 m
Mittelschwere Rennrad-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind. Der Startpunkt der Tour ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Tourenverlauf

Fürstenwalde (Spree)Anfahrt

Bahnhof
2,43 km
© OSM

Zwischen Fürstenwalde und Hangelsberg

Rennrad-Highlight (Abschnitt)

23,3 km
© OSM

Steinfurt – Hartmannsdorf

Rennrad-Highlight (Abschnitt)

31,5 km
© OSM

Neu Zittau

Rennrad-Highlight

34,6 km
© OSM

Gosener Damm

Rennrad-Highlight (Abschnitt)

41,0 km
© OSM

Müggelseeradweg

Rennrad-Highlight

41,3 km
© OSM

Müggelheimer Damm - Westabschnitt (Radweg)

Rennrad-Highlight (Abschnitt)

45,9 km
© OSM

Müggelschlösschenweg

Rennrad-Highlight (Abschnitt)

78,3 km
© OSM

Radweg zwischen Kienbaum und Jänickendorf

Rennrad-Highlight (Abschnitt)

94,5 km

Fürstenwalde (Spree)

Bahnhof

Karte

Wegbeschaffenheit

Singletrail: < 100 m
Weg: 410 m
Zufahrtsweg: < 100 m
Fahrradweg: 53,5 km
Nebenstraße: 3,43 km
Straße: 32,3 km
Bundesstraße: 4,73 km
Loser Untergrund: 119 m
Pflaster: 739 m
Straßenbelag: 18,7 km
Asphalt: 74,8 km
Unbekannt: 114 m

Wetter

Dir gefällt vielleicht auch