Niddastromschnellen – Feldbergblick Runde von Frankfurt (Main) Galluswarte

Schwer
04:13
85,6 km
20,3 km/h
1 050 m
1 050 m
Schwere Rennrad-Tour. Sehr gute Kondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind. Der Startpunkt der Tour ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Tourenverlauf

Frankfurt (Main) GalluswarteAnfahrt

Bahnhof
7,21 km
© OSM

Niddastromschnellen

Rennrad-Highlight

9,17 km
© OSM

Nidda-Main-Mündung

Rennrad-Highlight

24,8 km
© OSM

Billtalhöhe

Rennrad-Highlight

28,7 km
© OSM

Rotes Kreuz

Rennrad-Highlight

64,1 km
© OSM

Feldbergblick

Rennrad-Highlight

70,6 km
© OSM

Blick auf Frankfurt

Rennrad-Highlight (Abschnitt)

85,6 km

Frankfurt (Main) Galluswarte

Bahnhof

Karte

Wegbeschaffenheit

Singletrail: 374 m
Weg: 9,47 km
Zufahrtsweg: < 100 m
Fahrradweg: 20,2 km
Nebenstraße: 8,86 km
Straße: 40,0 km
Bundesstraße: 6,61 km
Loser Untergrund: 451 m
Pflaster: 145 m
Straßenbelag: 12,5 km
Asphalt: 72,3 km
Unbekannt: 184 m

Tourenprofil

Wetter