Carolafelsen – Wilde Hölle Runde von Schmilka-Hirschmühle

Schwer
06:08
17,4 km
2,8 km/h
730 m
730 m
Fähre
Schwere Wanderung. Sehr gute Kondition erforderlich. Gute Trittsicherheit, festes Schuhwerk und alpine Erfahrung notwendig. Der Startpunkt der Tour ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Die Tour enthält Überquerungen mit der Fähre.

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Tourenverlauf

Schmilka-HirschmühleAnfahrt

Bahnhof
1,94 km
© OSM

Kleine Bastei

Wander-Highlight

6,22 km
© OSM

Oberer Terassenweg

Wander-Highlight (Abschnitt)

7,92 km
© OSM

Carolafelsen

Wander-Highlight

8,48 km
© OSM

Wilde Hölle

Wander-Highlight

8,75 km
© OSM

Wilde Hölle

Wander-Highlight (Abschnitt)

10,2 km
© OSM

Häntzschelstiege

Wander-Highlight (Abschnitt)

12,1 km
© OSM

Frienstein

Wander-Highlight

14,0 km
© OSM

Heilige Stiege

Wander-Highlight

17,4 km

Schmilka-Hirschmühle

Bahnhof

Karte

Wegbeschaffenheit

Alpinwanderweg: 149 m
Bergwanderweg: 5,38 km
Wanderweg: 6,80 km
Weg: 4,33 km
Fußweg: 140 m
Nebenstraße: 369 m
Bundesstraße: < 100 m
Fähre: 213 m
Alpines Gelände: 4,75 km
Naturbelassen: 630 m
Loser Untergrund: 9,20 km
Kies: 590 m
Befestigter Weg: 664 m
Asphalt: 800 m
Unbekannt: 757 m

Nützliche Tipps

  • Enthält Fährfahrten

    Schau vorher auf den Fahrplan.

Wetter

Dir gefällt vielleicht auch