Dom zu Speyer – Schõne Rheinùberquerung Runde von Mannheim-Rheinau

Mittelschwer
04:09
94,4 km
22,8 km/h
220 m
220 m
Fähre
Mittelschwere Rennrad-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Die Tour kann Passagen mit losem Untergrund enthalten, die schwer zu befahren sind. Der Startpunkt der Tour ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Die Tour enthält Überquerungen mit der Fähre.

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Tourenverlauf

Mannheim-RheinauAnfahrt

Bahnhof
6,29 km
© OSM

Ketscher Rheininsel

Rennrad-Highlight

7,60 km
7,63 km
© OSM

Schneller Rennradabschnitt

Rennrad-Highlight (Abschnitt)

15,5 km
© OSM

Rheinbrücke bei Speyer

Rennrad-Highlight (Abschnitt)

30,0 km
© OSM

Blick auf Speyer

Rennrad-Highlight

30,2 km
© OSM

Blick nach Speyer

Rennrad-Highlight

43,6 km
© OSM

Dom zu Speyer

Rennrad-Highlight

90,5 km
© OSM

Schõne Rheinùberquerung

Rennrad-Highlight

94,4 km

Mannheim-Rheinau

Bahnhof

Karte

Wegbeschaffenheit

Weg: 20,5 km
Zufahrtsweg: 151 m
Fahrradweg: 29,4 km
Nebenstraße: 11,4 km
Straße: 29,2 km
Bundesstraße: 1,62 km
Fähre: 2,13 km
Loser Untergrund: 976 m
Pflaster: 891 m
Straßenbelag: 8,36 km
Asphalt: 81,0 km
Unbekannt: 3,10 km

Nützliche Tipps

  • Enthält Fährfahrten

    Schau vorher auf den Fahrplan.

  • An manchen Stellen ist die Wegoberfläche möglicherweise nicht zum Fahren geeignet

    Auf einigen Abschnitten der Tour ist die Wegoberfläche wahrscheinlich nicht für deine gewählte Sportart geeignet.

  • Enthält Abschnitte auf denen Radfahren verboten ist

    Hier wirst du absteigen und schieben müssen.

Wetter